Konserve nicht aufgewärmt?

11 Antworten

Nö. Konservendosen werden nach dem Abfüllen autoklaviert (unter Druck erhitzt), deswegen sind sie Konserven.

Man kann den Inhalt gefahrlos auch unerhitzt verzehren (auch wenn es eher weniger lecker ist).

Jede Konserve wurde mit mindestens 120 Grad erhitzt und haltbar gemacht, Du kannst alles kalt essen. Ob es schmeckt, ist die andere Frage.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 30 Jahren in der Lebensmittelbranche unterwegs ...

Dein grünes Tantchen war hoffentlich gut und vom heimischen Lieferanten erstanden.

Das Dosenfood wird dir nix tun - es ist genauso freundlich wie Tante Mari, denn vollkommen gegart und sicher eingedeckelt, lG.

Wenn die Dose vorher zu war, dann wirst Du zumindest von der Erbsensuppe nicht krank.

Kalte Ravioli aus der Dose, sind besser als warme...

Was möchtest Du wissen?