Kommissionier oder Kommissionär?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  1. Ein Kommissionär ist ein selbstständiger Kaufmann. Das geht sicher nicht als Aushilfsjob.
  2. Du meinst , sie bereits gesagt wurde, den Kommissionierer. Der hat die Aufgabe, Kundenaufträge zusammenzustellen.

In der Anzeige steht es schon richtig: Kommissionierer (männlich) bzw. Kommissioniererin (weiblich).

In der stellen anzeige steht "...gerne auch Vorkenntnisse als Kommissionier/in."

Wenn das wirklich so in der Anzeige steht, ist es dort schon falsch geschrieben. Es heißt:

Kommissionierer / Kommissioniererin

Was möchtest Du wissen?