Kommen Samojeden Hunde wieder wenn sie einfach über den Zaun hüpfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

wenn nichts passiert, finden Hunde eigentlich immer wieder den Weg nach Hause zurück - sie haben einen sehr guten Orientierungssinn.

Aber die Welt ist für Hunde voller Gefahren: der Straßenverkehr, Jäger, wenn der Hund freilaufend und jagend erwischt wird und und und.

Daher sollte man dafür sorgen, dass ein Garten so hoch eingezäunt ist, dass der Hund nicht hinüberspringen kann. Ansonsten muss man den Hund so erziehen, dass der den Zaun als Grenze akzeptiert.

Bis er das verinnerlicht hat, ganz sicher, darf er eben nur an der langen Leine in den Garten.

Bitte stell dir die Erziehung eines solchen Hundes nicht zu einfach vor. Diese Rasse ist sehr eigenwillig und sehr selbstständig - mehr noch, als manche andere Rasse. Für so einen Hund sollte man entweder schon eine Menge Hundeerfahrung besitzen, oder aber sich frühzeitig in der Hundeschule - und damit meine ich nicht eine Welpenspielschule - anmelden und sich auch darüber klar sein, dass die normale Grundausbildung zum prima Familienhund ca. 1 Jahr in Anspruch nimmt - und fleißig Zuhause übt.

Diese Zeit muss man einkalkulieren - die Kosten auch.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sevmly
29.06.2016, 18:11

Unser Zaun ist 2 meter hoch reicht das ? 

Ich habe keine Hundeerfahrung aber ich lese seit Wochen alles über Samojeden. Ich weiß  das diese Hunde ihren eigenen Kopf haben, nicht lange alleine bleiben können, lange Spaziergänge und hundesport brauchen, das sie sich schnell langweilen können und nicht leicht erziehbar sind aber ich habe es mir gut überlegt. Ich schau mir ständig Videos an und lese viel wie man diese Hunde erziehen kann. Das reicht nicht deswegen will ich eine Hundeschule besuchen wenn ich den Welpen habe. Für Welpen ist die Hundeschule umsonst  bis sie im 5. Monat sind dann muss  man monatlich Geld bezahlen das will ich für eine lange zeit machen. Der Hund passt zu mir da ich von zu Hause aus arbeite.

0

wenn er nicht daran gehindert wird wieder zurück zu kommen oder bei einem Unfall nicht zu Tode kommt, kann er zurück kommen. 

Viele Hunde verschwinden aber auch auf nimmer Wiedersehen. Besonders Rassehunde sind bei Hundedieben sehr begehrt..Entweder um sie im Ausland zu Geld zu machen oder um ihnen das Fell abzuziehen. 

Vor kurzem lief eine Reportage im Fernsehen dass Produkte aus Hunde und Katzenfellen auf deutschen Märkten angeboten werden. Einen der Händler haben die Reporter aufgesucht und dann auch Zuhause besucht. Dort lagen auch Stapel Tierfelle herum. Er hat zugegeben, dass Hunde und Katzen dafür gezielt gesucht und entwendet werden. Sowas gibt es also nicht nur in China!

In unserer Gegend verschinden auch immer wieder Hunde und Katzen die trotz intensivster Suche nicht wieder auftauchen!

man sollte sein Grundstück so sichern, dass Hunde keine Möglichkeit haben den Zaun zu überwinden oder sich unten durchzugraben. 

Viel Erfolg bei der Suche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja aber nur wenn sie ihr Handy dabei haben, das ist bei dieser Rasse so.

Spaß beiseite, ob ein ausgebüxter Hund wieder zurück kommt hängt gewiss nicht von der Rasse ab. Deshalb muß man auf seinen Hund aufpassen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja und nein,wen dem hund langweilig war u.er einen ausgeprägten jagdinstinkt hat,hat er sich eine beschäfftigung gesucht...und jeder hund der jagderfolg hatte wirst du in zukunft kaum bis gar nicht mehr von der leine lassen können...samojeden sind übrigens gute jäger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?