Komma vor "im Gegensatz zu"?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kein Komma. Willst du jedoch den Gegensatz besonders herausstellen, kannst du (mündlich dann ja auch mit besonderer Betonung) abtrennen. In dem Fall würde ich mich allerdings für den alternativ möglichen Bindestrich entscheiden, weil ich den einfach als deutlicher empfinde:

Er hat eine größere Oberfläche - im Gegensatz zu dem größeren Ball.

Nein.
Stell den Satz um, dann wird es deutlicher:
Im Gegensatz zu dem größeren Ball hat er eine größere Oberfläche.

kann, muss aber nicht. Aber ich finde den Satz ehrlich gesagt orthografisch etwas abenteuerlich.

Danke für die Antwort. Ja, ich hab den Großteil des Satzes weggelassen. nur das mit dem Komma wollte ich wissen ;)

0

Was möchtest Du wissen?