Können auch Muslime orthodox sein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Orthodox meint das Bleiben bei der Ursprünglichen Lehre .

Das soll auch der Moslem , der dem folgt , was Mohammed den Muslimen lehrte .

Orthodox meint also die sunnitische Lehre , die dem folgt , was auch zu BEginn des Islams in seiner heutigen Form praktiziert wurde.

Dem Folgen vom Koran und der Sunna.

und was ist mit den shiiten nichts oder was?!

0

Für die Sunniten besteht der Islam nun mal aus Koran und Sunna und nicht aus Koran und Schiitentum.

0
@user909

Das ist falsch , zur Zeiten des Propheten Muhammed (Salla Allah ‘alayhi wa Salam) gab es noch kein Sunnitentum und Schiitentum .

0

othodox = Ursprung. Orthodox kann sogesehen alles sein, was dem Ursprünglichem entspricht.

Was möchtest Du wissen?