Knoten für Lederkette-Anhänger (mit Bild)

3 Antworten

es ist nicht der Galgenknoten, denn der hat keine außen überkreuzende Part , sondern es ist eben der Centauriknoten, der aber bei den Seglern und Bergsteigern keine wesentliche Rolle spielt, weil das notwendige "Durchfädeln" relativ kompliziert ist und nur mit wenigen Schlägen möglich ist. Das ist beim Galgenknoten einfacher, weil da statt des "Durchfädelns" eine Part innen liegt, die am Ende straff gezogen wird.

Was möchtest Du wissen?