Cosplay Bogen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, ich finde der Bogen ist noch relativ einfach zu gestalten (muss mich demnächst an Kaname Madokas machen... Der Hat Blümchen drauf ^^ ) Also was ich sagen wollte: In manchen Batelläden gibt es vorgefertigte Bogenteile (also das Holz), dass du (wenn es groß genug ist), nur noch mit Schnur oder Band in der Mitte umwickeln und es dunkelbraun lackieren musst. Falls es nicht genau die Form hat, die du magst, besonders Väter helfen gerne beim Schleifen von irgendwelchem Holz ^^. Die Schnur ist auch eine ganz einfache... Eine Verkäuferin würde dich bestimmt beraten (nimm aber ein Bild vom Bogen mit). Wenn die keine vorgefertigten aus Holz haben, such nach einem gebogenen Stück. Bogenfeeling ist zwar dann nicht mehr ganz so hoch, aber hauptsache Bogen ^^. Wenn sie das auch nicht haben... Dann solltest du versuchen mit Styropor, Plastik oder anderen Materialien zu arbeiten. Zur Not geht auch Wobla, aber auchtung: Bei weicheren Materialien darfst du den Bogen nicht spannen.

Wie gesagt, ich bin mir sicher eine Verkäuferin kann dir, was die Wahl des "Holz"stückes angeht, sicherlich besser gut weiterhelfen. Wenn du einen Karnevalsshop in der Nähe hast, sie dich dort nach Indianerbogen um und änder die ab, oder schau auf Amazon nach Bogengrundgerüsten.

GLG

Danke, das sind echt gute ideen :) Werd ich mal machen danke !

0

du cosplayst? das wollte ich scchon immer mal machen. Aber ich weiss nicht wo ich solche sachen herbekomme :(

Also aus dem internet (hellocosplay.com usw.) oder du machst es selber :) Willst du jemand bestimmtes Cosplayen ?

0

Was möchtest Du wissen?