Klimmzug schaffen / Latzug?

6 Antworten

Im Normalfall schon, aber nur ein paar wenige. Der Grund ist, dass Mensch beim Latzug  mit dem Körper fixiert ist, bei Klimmzügen aber eine ganze Menge Körperspannung braucht. Wenn Mensch bisher "nur" Latzüge trainiert hat, fehlt es am restlichen Körper an der Ausbildung sämtlicher Assistentmuskeln die es für einen korrekt ausgeführten Klimmzug braucht. Wenn Mensch also Klimmzüge trainiert und zum Anfang die Unterstützung durch Gegengewichte in Anspruch nimmt und diese Unterstützung nach und nach reduziert, ist die Wahrscheinlichkeit deutlich höher o.g. Aufgabe zu realisieren. Allerdings könnte Mensch wenn er untrainiert daran geht auch einfach ein paar Kilo abnehmen, denn mit 85 kg ist es leichter als mit 93 kg. Wenn Du der Mensch bist und dies keine rhetorische Frage ist, dann viel Erfolg. Alles Gute. LG  

Hallo, der Latzug an der Maschine ist im Vergleich zu einem Klimmzug ein isolierteres Krafttraining. Klimmzüge sind viel komplexer, da viel mehr Muskelgruppen im Verbund arbeiten. Der Grund warum viele, die am Latzug stark sind trotzdem keine Klimmzüge schaffen, ist die Koordination von Körperspannung und Bewegungsführung.

Interessante Frage. Mit dem Latzug trainierst du zwar auch den Lat und den Bizeps aber Klimmzug ist dann noch mal was anderes, da du dich hochziehen musst beim Lat drückst/ziehst du ja die Stange zu dir. Aber mit dem Latzug ist es ein guter Start für den Klimmzug. Wenn Mensch schon 65kg am Latzug schafft ist es sicher möglich dass er schon 1-2 saubere Klimmzüge schafft. Bizeps sollte man auch trainieren.

Was möchtest Du wissen?