Also wenn du dir z.B. einen auf Alternate oder so über den Konfigurator zusammenstellst nur die Gebühr für den Zusammenbau also iwie 40€, außer du bekommst die Teile bzw. das Betriebssystem irgendwo etwas billiger.

...zur Antwort

Ich finde es fast schon erschreckend, was manche Leute hier schreiben...

Ich finde du hast eine super Form bist offensichtlich sehr motiviert und hast große Disziplin, was hier offensichtlich nicht viele haben. Vor einigen Jahren fand ich das auch noch abschreckend und nicht schön. Da ich aber mittlerweile auch schon 2 Jahre trainiere und selber weiß, wie schwer es ist, seine Ernährung Tag für Tag durchzuziehen und immer weiter zu machen, sehe ich solche Menschen anders. Mittlerweile begegne ich solchen Menschen mit größtem Respekt und es motiviert mich zu sehen, was andere (und du auch) schon erreicht haben. Zu dem finde ich solche Körper mittlerweile attraktiver als früher ;)

Solche Menschen machen Bodybuilding aus, da sie nie aufhören, egal wie viele Menschen sagen, dass es ekelhaft aussehe. Du siehst toll aus, mach weiter so. :)

...zur Antwort
>6 kg

Um genau zu sein, habe ich im ersten Trainingsjahr ganze 12Kg Masse aufgebaut, sicher war da auch etwas Fett bei, aber hauptsächlich Muskelmasse (das konnte man sehen, dass nicht alles Fett war ;)).

Und zwar hab ich das gemacht, indem ich Morgens und Abends vor dem Schlafen einen selbstgemachten Weightgainer getrunken habe. Der bestand aus:

  • 300ml Milch
  • 1/2 Banane oder Himbeeren
  • 1 größer Löffel Magerquark (so ca. 100g)
  • Haferflocken (je nach dem welche Konsistenz man wollte, desto mehr, desto dickflüssiger wird's)

An Fehler kann ich mich nicht mehr erinnern. Also ich habe bestimmt auch Fehler gemacht, aber ich kann mich kaum an das erste Trainingsjahr erinnern...

Noch dazu würde ich heute wahrscheinlich nicht so viel anders machen, hauptsächlich in Sachen Ernährung, denn dann hätte ich jetzt schon viel mehr erreicht, als ich es bisher geschafft habe, trotz alle dem bin ich sehr zufrieden mit mir.

...zur Antwort

Finde ich nicht so gut. Das hat für mich einfach keinen richtigen Inhalt. Außerdem finde ich, dass es sich nicht jedes mal reimen muss. Noch dazu, vergleichst du dich mit Kollegah, das geht gar nicht. Da bei Rap, man selbst immer der Beste und der "lyrische Übermensch" ist.

...zur Antwort

Also ich mach es immer so, dass ich genau wie du immer Kopfhörer trage. Wenn ich dann mitten in einem Satz angesprochen werde, reagier ich erst gar nicht. Ich mein, wenn da jemand an das Gerät oder an die Hantel will, kann er auch nach dem Satz fragen.

Und wenn ich dann mal zwischen den Sätzen angesprochen werde, reduziere ich die Gespräche auf ein Minium, sprich ich antworte quasi nur mit ja oder nein. Immer mit möglichst wenig Worten, damit die Leute merken, dass ich keinen Bock habe zu reden. Für manche mag das etwas unhöflich klingen, aber ich kenn sowieso keinen in meinem Studio, was eigentlich auch ganz coll so ist:)

Sonst wäre die Möglichkeit des Wechsels in ein kleineres Studio (Wie viele schon geschrieben haben). Ich war mal in einem Studio, da waren zu McFit-Stoßzeiten gerade mal drei oder vier Leute da. Das war toll. Man kam auch immer an alle Geräte direkt ran.

...zur Antwort

Ich denke mal, dass es nicht so brutal ist um es USK 18 machen zu können (Blut, etc.). Aber es ist meiner Meinung nach berechtigter Weise USK 16, da du mit Waffen auf Ziele schießt die richtigen Menschen ähnlich sehen. Deswegen denke ich mal ist es ab 16.

...zur Antwort

Ja du kannst dich da umziehen, wenn du dich aber anders wohler fühlst, kannst du auch schon in Sportklamotten kommen. Und ja, dort gibt es Schließfächer, welche du mit deiner Karte zu- und aufschließen kannst.

...zur Antwort

Ich kenn mich zwar mit Skaten nicht aus, aber man ist niemals zu alt für so was. Bei mir wohnt so ein Rentner der ist bestimmt schon 65-70 Jahre alt und der fährt mega oft Inlineskates. Also mach einfach 

...zur Antwort

Ja das stimmt so ungefähr wie du das sagst. Also man sollte auf jeden Fall auch Beine trainieren, denn dann setzt dein Körper ein Hormon frei, dass auch zum verbesserten Muskelaufbau im Oberkörper beiträgt.

Noch dazu, dass du läufst und Fahrrad fährst, etc. Wenn du mal beine mit Gewicht trainierst merkst du ganz schnell, dass es etwas komplett anderes ist, als wenn du läufst oder so.

Du möchtest ja bestimmt nicht so aussehen:

...zur Antwort

Also ich bin mal auf die Seite von Fitinn gegangen und laut der Seite kannst du 2x kostenlos ein Probetraining machen. Allerdings finde ich die Gebühren für eine Anmeldung ziemlich viel im Vergleich zu McFit (da bin ich angemeldet). Denn 16,90 € im Basisvertrag, dann noch eine einmalige Aufnahmegebühr von 25,00 € und dann nochmal alle sechs Monate 19,90 €. Also wenn du ein McFit z.B. in deiner Nähe hast, dann schau dir das auch mal an, da zahlst du nämlich nur die 19,90 € im Monat und die einmalige Aufnahmegebühr von 20 €.

Schau einfach mal, welches Studio dir besser gefällt, aber um nochmal deine Frage zu beantworten, laut der Seite ist das Probetraining kostenlos.

...zur Antwort

Also ich hab ehrlich gesagt nichts bewusst gesehene. Meine T-Shirts haben nach spätestens einem Jahr (kommt auf das T-Shirt drauf an) alle gespannt und meine Kraftwerte sind halt besser geworden, aber wirklich gesehen hab ich nur was, wenn ich mir alte Bilder und den aktuellen Zustand angesehen habe.

...zur Antwort

Ich hab bei noch niemanden gesehen, dass die Arme ganz gerade runterhängen. Eventuell wurde dieser "Effekt" dann noch von eurem Training verstärkt, aber wenn du deine Arme gerade längen lassen willst, müsstest du die ja voll durchstrecken, von da aus ist das nicht schlimm, sondern normal

...zur Antwort

Ich hab auch noch viel früher angefangen das zu hören, so mit 10 oder so hab ich angefangen. Meine Eltern fanden das auch nicht ok, haben sich dann aber damit abgefunden. Jetzt bin ich 17 und manche Lines verstehe ich sogar erst jetzt so richtig.

Ich würde ihn einfach lassen, es zu verbieten bringt nur, dass er es umso mehr will, eventuell ist es ja nur eine Phase ;)

...zur Antwort

Die Brust ist ein Muskel ist ein Muskel, denn du an sich im normalen Alltag nicht benutzt. Z.B. wenn du etwas hochhebst, deine Arme bewegst ect. benutzt du den Rücken, die Schulter, die Arme, etc. Aber im Alltag benutzt man die Brust nicht. Deswegen hast du dort noch nicht so viele Nervenenden, wenn du aber weiter trainierst, kommt das mit der Zeit. Dann kommt auch der Muskelkater und der Pump.

...zur Antwort

Ich empfehle dir das Programm von Flying Uwe kostest gar nichts. Check einfach mal seinen Youtube Channel aus, er müsste da ne Playlist haben, die heißt: Fitness Basics oder so.

...zur Antwort

Er macht halt Youtube, dann hat er noch ne Seite auf der du sein Fitness-Programm  kaufen kannst. Er selbst sagt/schreibt auf dieser Seite, dass es Geld kostet, damit es einem weh tut, sodass man das Training weiter durchzieht. Seine karl Ess goes Strongman Videos find ich am besten, den rest aber nicht besonders

...zur Antwort