Kleidung wegen Ungeziefer heiß waschen

5 Antworten

Alternativ kannst Du die Bekleidung natürlich auch für einige Tage in die Tiefkühltruhe legen. Bei -18° C überleben die garantiert nicht.

Die ertrinken im Wasser, da genügt sogar kaltes....; aber 40 Grad sind gut und Du kannst ja statt Weichspüler noch einen Hygienespüler in dei Maschine tun ( gibt's z.B. von Sagrotan)

Besorgt euch einen Flohkamm und kämmt die Katze damit durch, dann siehst du ob sie Flöhe hat. Falls ja- Advocate in den Nacken. Ist ein Spot-on. Das bekommst du beim TA. Wäsche, die nur bis max. 40 Grad gewaschen werden soll mit 60 Grad waschen würde ich nicht. Sie kann einlaufen- oder ausfärben. Erst mal die Katze kämmen. Dann musst du vor allem die Wohnung behandeln. Gründlichst staub saugen, Beutel weg- schmeißen. Danach Fogger vom TA einsetzen. Dann wirst du die Biester los. Die sind nämlich sehr zäh..............Advocate hilft gegen Flöhe, Zecken, Milben und Haarlinge.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?