Kaufvertrag Auto verhalten, bei falscher Preisangabe?

6 Antworten

Wie er es im Internet preislich angibt, hat doch mit deinem Kaufvertrag nichts zu tun. Du hast ihn so wie er jetzt ist unterschrieben.

Da der Händler aber wohl auch die Finanzierung für dich vermittelt, kannst du den Finanzierungsantrag widerrufen. Damit ist dann auch der Kaufvertrag hinfällig.

Der Vertrag mit dir ist gültig.

Du hast von Ihm ein anderes Angebot bekommen als die Leute im Internet.

Du hast dieses Angebot angenommen.

Da kannst du leider nichts gegen machen außer den Verkäufer zu bitten dir noch einen Nachlass zu geben.

Bei einem normalen Autokauf hast du kein Rücktrittsrecht.

Wenn du allerdings einen Finanzierungsvertrag über den Autohändler abgeschlossen hast, um das Auto zu finanzieren, dann kannst du von dem Finanzierungsvertrag zurücktreten - damit wird auch der Kaufvertrag für das Auto hinfällig.

Hallo Du hast bei jedem Kauf o.einer Dienstleistung ein Widerrufsrecht innerhalb einer bestimmten Frist,mach Dich sachkundig für Deinen Fall,Agb's o.widerrufsregeln des Verkäufers, aber Tempo,viel Glück mfg

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es gibt kein allgemeines Rücktrittsrecht / Widerrufsrecht.

1

BGB 355 ich schrieb sich sachkundig machen

0

"Kaufvertrag ist unterschrieben"

Damit ist doch alles gesagt.

Was möchtest Du wissen?