Katzenchip beim Tierarzt auslesen lassen, kostet das was?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Laut der Gebührenordnung der Tierärzte kostet das 2,87 € im einfachen Satz.

Insofern kostet es kaum etwas. Es kann auch sein, dass der Tierarzt "vergißt" dir diese Summe in Rechnung zu setzten- das ist dann aber seine Kulanz.

October

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das kostet in der Regel nichts. Der Besitzer wird ja froh sein, wenn du seine Katze wiedergefunden hast. Es gibt wohl Tierärzte die eine Minigebühr verlangen, aber die kann man sich ja gegebenenfalls vom Katzenbesitzer erstatten lassen. - Hoffe jetzt nicht gerade, dass du eine tote Katze gefunden hast, weil du das so schreibst ^^ .... .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thinking1
20.03.2012, 15:53

Nein, zur Zeit habe ich keine tote Katze gefunden, aber früher leider schon.

0

die meisten TA ´s nehmen nichts dafür .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist kostenlos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?