Katze verfolgt mich!

95 Antworten

Find erstmal heraus ob sie jemanden gehöhrt wenn nicht sucht sie warscheinlich ein neues zuhause war bei der katze meiner freundin genauso der hatte es zu hause nicht mehr gefallen hat sich dann selbst ausgesucht bei meiner freundin zu wohnen war immer nur bei dehnen vor der haustür inzwischen gehöhrt sie meiner freundin. Also vilt will die katze einfach nur bei dir wohnen guck einfach mal ob sie ein zuhause hat

Auch wenn es wie ein Scherz klingt ... es gibt tatsächlich Katzen, welche fremden Kindern nachlaufen, und die sich nicht durch entsprechende Gesten und Befehle davon abhalten lassen. Frage mich bitte nicht weshalb, vielleicht tut die Katze das in Erinnerung daran, dass sie - als sie selbst noch ein Kitten gewesen ist - ein Kind als Spielgefährten hatte, welches so ähnlich wie du gerochen und ausgesehen hat.

Du kannst weiter nichts gegen das Nachlaufen machen ... und wenn du ohnehin mit dem Bus weiterfährst, muss sie letztendlich zurückbleiben.

Genau so bin ich als Teenager zu einem rot getigerten Kater gekommen. Er wartete immer an gleichen Platz auf mich und verfolgte mich. Ich habe ihn dann mit nach hause genommen, worauf hin ihn meiner Oma raus geschmissen hat. Das ging so drei Mal. Der Kater und ich haben dann doch gewonnen und er blieb bis zu seiner Tod bei uns (freiwillig - er war Freigänger). Dass er nach kurzer Zeit bei Oma auf dem Schoss schlief, versteht sich von selbst - er hatte uns beide gut in Griff gehabt :-)).

Tiere suchen sich manchmal ihr Zuhause selber aus ;-).

2
@aurata

ja, ja ... so sind sie die Katzen ... unberechenbar, dominant bis penetrant (wenn sie etwas undbedingt wollen) und dann wieder ganz "hilflos" jedoch auch geheimnisvoll und soooooooooooooooo lieb.

= ^ - ^ =

2

Informiere den Tierchutz z.B. das Tierheim. Das Tier hat hunger und sucht nähe die helfen ihm. so besteht nur die gefahr dass das tier zusammen gefahren wird. Seiom nicht so kalt und sag jemanden vom Tierheim bescheid

Katzenbabys gefunden (s. Bilder)?

Ich hab 2 Katzenbabys gefunden über 2 Etagen verstreut. Beide haben geschriehen wie am Spieß. Offenbar weil sie getrennt waren. Ich vermute, dass eines die Treppe runter gefallen ist. Beide scheint es aber gut zu gehen. Aber ich konnte kein Nest finden. Und das Kätzchen, das oben war hab ich jetzt zum anderen mit runter, damit es nicht auch noch runter fällt. Ich hoffe, dass die Mutter bald wieder auftaucht.

Kann man abschätzen wie alt die sind?

...zur Frage

Kater bekommt Trübe Augen?

Hallo Leute,

ich habe einen ca. 7 Jahre alten Kater hier rumfliegen (Europäisch kurzhaar, gestreift), und der bekam vor ca. 2 Jahren einmal so rote und trübe Augen. Er ist eine reine Wohnungskatze und wurde im Kindesalter beim Tierarzt gegen alles behandelt wie jede andere Katze auch. Obwohl seine Augen wirklich schlimm aussahen, zeigte er nicht das geringste Anzeichen von Schmerz oder Ähnlichem. Er verhielt sich wie immer und rieb auch nie daran oder kratzte. Er schien natürlich nur sehr schlecht zu sehen und bewegte sich daher kaum. Also sind wir mit ihm zum Tierarzt und der hatte irgendwas mit einer Salbe oder Augentropfen gemacht. Sehr teuer übrigens. Nach ein paar Tagen hörte das mit dem Auge wieder auf. Nun ging der Quatsch aber einige Monate später von vorne los und er bekam wieder trübe Augen. Wieder hatte er keine Schmerzen und diesmal sind wir nicht zum Tierarzt gefahren. Es ging innerhalb von ein paar Tagen von allein weg. Das ging ein paar Monate später nochmal los. Diesmal nur bei einem Auge. Wir haben wieder einfach gewartet und alles war wieder normal. Und heute ging es also auch wieder los. Ich möchte einfach mal wissen, was das genau sein soll? Ist das schlimm)

...zur Frage

Wie bringe ich meiner Katze bei,selbst die Tür zu öffnen?

Meine Katze schläft manchmal in meinem Zimmer.Wenn ich morgens aufstehe und rausgehe,dann mach ich die Tür hinter mir zu,weil gelüftet wird und deshalb Durchzug herrscht.

Und oft vergesse ich sie dann.Die versteht einfach nicht,wie sie die Türklinke runtermachen soll. Wie bringe ich der das bei?

...zur Frage

Kann die Katze eine Reißzwecke gefressen haben? Und was nun?

Hey. Also, bei uns im WG-Flur hing etwas mit Reißzwecken befestigt, was unser Besuch nachts versehntlich abgerissen hat – dabei ist eine Reißzwecke runter und er hat sie nicht wiedergefunden und das erstmal nicht weiter verfolgt.

Jetzt ist das Ding weg. Also komplett unauffindbar. Und wir haben eine Katze. (Von meiner Mitbewohnerin, die selber aber gerade im Urlaub ist.) Die Katze ist munter, aber ich schiebe jetzt halt Panik: Hat die Katze die Reißzwecke geschluckt?! Geht sowas überhaupt? Sollte ich sie röntgen lassen gehen? Was würdet ihr tun?

_______

Update: Die Katze hatte die KEINE Reißzwecke gefressen. Alles gut. Aber danke für die Tipps!

...zur Frage

Ist unsere Katze ein Kater?

LIEBES GUTE FRAGE TEAM, BITTE NICHT LÖSCHEN!!!! Hallo, uns wurde unsere Katze als weiblich verkauft, wir denken aber dass es sich um einen Kater handelt. "Sie" spielt gerne wild und ist die größte von allen gewesen ( die anderen 2 waren alle Kater) Ist sie ein Männchen?

...zur Frage

Ist es in Ordnung wenn die Katze von 2 Meter runterspringt?

Meine Schwester hat eine Katze die sitzt gerne auf dem 2 Meter hohen Kleiderschrank( da kommt sie mit einer Leiter hoch und soll auch die Leiter auf dem Weg nach unten nutzen) Nun hat meine Schwester Angst das die Katze so vom 2 m SChrank runterspringt und sich verletzt. Ich denke meine Schester ist überängstlich was denkt ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?