Katze Übernacht in ein Zimmer "sperren"?

11 Antworten

Wir hatten immer Katzen, aber immer Freigänger. Sie hatten freien Zugang zu den Zimmern (außer dem Schlafzimmer), alle Türen standen auf. Es war immer ihr Zuhause und sie haben immer kontrolliert, ob auch noch alles am gleichen Platz stand. Ein solches, freiheitsliebendes Tier auf einen Raum zu beschränken, trotz Klo und Fressen, empfinde ich als Tierquälerei!

Also ich finde das zwar auch nicht schön, aber wir sperren unsere Katze nachts auch weg und wenn wir nicht da sind. Da in unserer alten Wohnung das Sofa oder andere Sachen ständig angepisst oder vollgekotzt waren muss ich das auf meinen neuen Möbeln nicht haben. Außerdem wird auch an Stelleb gekratzt, die nicht in Ordnung sind und ich möchte nicht auf eine ordentlich Wohnung verzichten müssen, nur weil ich mich als Kind entschieden habe eine Katze zu haben. Leider geht es nicht anders.

und ich möchte nicht auf eine ordentlich Wohnung verzichten müssen, nur weil ich mich als Kind entschieden habe eine Katze zu haben.

Dann war das die falsche Entscheidung. Wem Möbel wichtiger sind, der muss mit Möbeln leben, nicht mit Lebewesen.

2

Wenn du selbst auch die ganze Nacht in diesem Raum bist, dann geht das. Ansonsten wäre es "Wegsperren" - und das ist nicht der richtige Umgang mit einer Katze!

Was kostet eine Katze monatlich an Unterhalt? - also für Futter usw.

Hallo! Der Ex meiner Freundin hat nach der Trennung die Katze meiner Freundin zunächst noch behalten, bis meine Freundin eine Wohnung hat. Jetzt will er die Katze erst herausgeben, wenn meine Freundin ihn für die 3 Monate den Unterhalt für das Tier bezahlt. Er will 75,00 € pro Monat - das erscheint mir viel.

Was kostet eine Katze monatlich (also Futter usw.) - Spielzeug u.ä. war schon vorhanden

...zur Frage

Katzenzusammenführung, Kater nachts weiter wegsperren?

Wir haben vor etwas mehr als 2 Wochen 2 Kater zu unserer alten katze geholt. Zunächst hatten wir die Tür zu dem separaten Raum geschlossen, dann nur eine Gittertür zwischen der Katze und den Katern. Futter würde immer vor dem Gitter gegeben. Nun waren die Jungs schon mal draußen und haben die Wohnung erkundet. Auch das Mädel war schon in dem Zimmer der Jungs. Leider faucht und brummt unsere Katze die Jungs an, wenn sie in der Nähe sind. Sie schlägt auch nach Ihnen und läuft etwas hinter ihnen her. Sie scheint mir recht aggressiv. Nun sperren wir die Jungs nach ca 2 Std wieder in ihren Raum (mit Gittertür). Wie lange sollen wir das noch machen? Oder sollen wir die beiden nicht mehr wegsperren? Was ist wenn schlimmeres passiert und wir es nicht mitbekommen?

...zur Frage

Meine Katze hat Würmer, was kann ich tun?

Unser Kater hat immer nach dem er auf dem Klo war so einen weißen Wurm am Fell vom Po. Wir machen das dann immer ab, aber jedesmal wenn er auf auf dem Klo war hat er wieder so ein Ding am Arsch. Was können wir machen? (Geht auch etwas anderes als Tierarzt?)

...zur Frage

Neue Katze! Habe ich an alles gedacht?

Ich hoffe, ich habe jetzt so weit alles. Schlafplatz, für jedes Zimmer ein Klo, Spielzeug usw. Es ist noch ein Weilchen hin, aber ich wüsste jetzt schon gerne eure Erfahrungen, was auf keinen Fall fehlen darf. Welches Futter empfehlt ihr für junge Katzen? Wie gestalte ich die Eingewöhnung am Besten? Wann gehe ich am Besten das erste Mal zum Tierarzt? Was kann ich für Anfängerfehler machen? Woran muss ich denken? Da es scheinbar Kater und Katze werden, wollte ich direkt auch mal wissen, wann eine Frühkastration möglich ist.

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?