Katze sterilisieren während Schwangerschaftt

9 Antworten

Wenn Deine Katze trotzdem kastriert wird, verliert sie damit natürlich auch die Babies, die sie evtl. bekommt, was gut für Deine Katze wäre, falls sie jünger als 1 Jahr ist. Es kommt also auf das Alter der Katze an und wenn sie wirklich zu jung ist, könnte es zu Problemen bei der Geburt oder der Aufzucht der Babies kommen. Es ist also Deine Entscheidung, ob Kastra oder nicht.

Die Katze bitte kastrieren, nicht sterilisieren lassen. Der Arzt sollte vorher schauen, ob eine Trächtigkeit vorliegt. Falls ja, wird er den Eingriff wohl nicht machen. Wenn sie aber erst gestern oder heute gedeckt wurde, sind es ja noch keine Embryos.

Die Katze kann trotzdem kastriert werden. Das macht man oft so um die Katze die Trächtigkeit und Geburt zu ersparen.

Man treibt sozusagen das junge ab?

0
@schoepf55
Man treibt sozusagen das junge ab?

Welche Jungen denn? Wenn deine Katze erst gestern gedeckt wurdehat sie keine Jungen sondern befruchtet Eizellen, die sich zum Embryo entwickeln und noch lange nicht lebenfähig sind.

October

1
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?