Katze schluckt die Leckerlis einfach runter?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

sie könnte gar nicht kauen, selst wenn sie wollte. mach ihr mal vorsichtig das maul auf und schau dir ihre zähne an. das was wir kauen nennen, dazu braucht man mahlzähne. das sind bei uns die backenzähne. bei der katze wirst du nichts dergleichen finden. sie hat an den seiten ebenfalls etwas das nach schneidezahn aussieht

ein probem it das wenn sie aufgrund von gier so große stücke schluckt dass sie nicht ganz runter passen und retour kommen. das kann passieren wenn miez versucht nen ganze stick auf einmal zu schlucken. einfach zu lösen indem man den stick nicht im ganzen verfüttert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist vollkommen okay und normales Verhalten. Katzen haben ein anderes Gebiss als z.B. Menschen. Sie haben Reißzähne, können dafür aber kaum kauen oder von etwas abbeißen. Normalerweise reißen sie kleine Stücke aus ihrer Beute und schlingen diese dann runter.
Gib ihr einfach nicht zu große Stücke, damit sie es auch ganz runterschlucken kann, dann sollte da normal nichts passieren:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzen gehören zu den Schlingern. In der Natur haben Sie nicht viel Zeit zu fressen. Deshalb schlingen Sie alles runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miezepussi
10.02.2016, 06:53

Katzen haben keine Kauwerkzeuge! sie haben nur Reißzähne.

0

Die Zähne einer Katze sind ja auch eher Reißzähne und nicht unbedingt so sehr zum kauen geeignet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sind Geschmacksvertärker d´rin!  Aber mein Kater kriegt die auch ab und zu. Und weil der auch so gierig ist, füttere ich ihn aus der Hand , indem ich kleine Stückle abbreche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frischling15
09.02.2016, 10:11

Das mache ich auch , Nur lasse ich sie von Augenhöhe auf ihn herunterfallen  , und er fängt sie auf wie ein Hund ! :)

1

Das ist okay, solange sie sich danach nicht würgen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

absolut nicht schlimm. keine sorge! zur not stell ihr noch katzengras hin. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?