Katze nach Zahnsteinentfernung und warzenentfernung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Alina, ich weiß dass sieht schlimm aus, aber das ist normal. Die Narkose wirkt noch nach. Das dauert ca. 1 Tag bis alle Nachwrkungen verschwunden sind. Mach dir keine Sorgen das wird wieder. Lege sie vielleicht auf eine Decke weil sie über die Fliesen Körperwärme verliert und ihr Körper geschwächt ist. Sie soll doch nicht frieren. Ich hoffe ich konnte dir mit meiner Antwort ein bisschen helfen. LG

Hol sie erstmal vom Küchenboden weg - nicht dass sie noch auskühlt. Wenn Sie einen Lieblingsplatz hat, legt sie dorthin, aber am besten so, dass der Kopf leicht erhöht ist (damit sie nicht wieder bricht).

Bei meinen Katzen hat immer geholfen, dass ich sie mir auf den Bauch gelegt habe, mit dem Katzenköpfchen in Richtung meines Kopfes. So hatten sie es immer schön warm unbd ich habe sofort gemerkt, wenn was nicht in Ordnung war.

Wackeln nach einer Narkose ist durchaus ok und - leider - auch Erbrechen. Manche Katzen vertragen das nicht so gut. Die brauchen dann etwas länger bis sie wieder fit sind.

Wie alt ist denn eure Katze und was für eine Rasse ist es?

Sie ist 4Jahre alt aber jetzt liegt sie in ihrem katzenbett und schläft endlich..😊

0
@AlinasFragen

Behalte sie trotzdem noch im Auge.

Es könnte sein, dass sie versucht Wasser zu lassen und dann - in ihrem Zustand - etwas orientierungslos durch die Gegend strumpelt.

Alles Gute für die Lütte!

1

Das ist ganz normal Tiere verhalten sich so nach einer Narkose. Eine gute Möglichkeit ist auch das Tier in die Badewann zu legen, natürlich mit Decke ausgelegt, da kann sie sich nämlich nicht weh tun, und nirgendwo runter fallen. Lasst sie einfach in Ruhe, sie muss sich jetzt erst mal ausschlafen.

Das werden wohl die Nachwehen der Narkose sein; es sind ja noch nicht mal 6 Stunden vergangen ...! Am besten, du legst sie auf eine Decke, zumal ein gefliester Boden relativ kalt ist, und ein Körper im Ruhezustand leichter auskühlt. Ein Platz, wo sie nicht runterfallen kann, wäre dabei am besten.

Was mich erschreckt, ist, dass sie mit gerade mal 4 Jahren eine Zahnsteinentfernung hatte. Darf ich mal fragen, was du fütterst?

einfach in ruhe lassen, die narkose wirkt noch nach, das wird wieder

Was möchtest Du wissen?