Katze mit roten Augen?

5 Antworten

Nein also so normal nicht, das ist dann Fake. Ich bin mir zwar nicht sicher, aber ich könnte mir das bei Albino-Katzen vorstellen, da diese ja keine oder nur wenige Pigmente haben und man so das Blut, das durch die Augen fließt, sehen kann. 

Ist auf Fotos oft so, dass sie durch Lichtverhältnisse bzw. den Blitz der Kamera rote Augen auf dem Bild bekommen.

Das ist ein Fake. Katzen können grüne, gelbe, blaue und fast braune Augen haben, aber der "rote-Augen"-Effekt, der bei uns Menschen funktioniert, geht bei Katzen nicht, da deren Augenhintergrund das Licht anders reflektiert. Deren Augen leuchten dann grün bis weiß..


Bitte um rat bei baby Katzen, rote verklebte augen?

Bitte nur Leute antworten die sich wirklich auskennen und bis zu Ende gelesen haben

Helft mir bitte habe am Freitag zwei baby Katzen bekommen, das Männchen hat an beiden Augen einen roten Rand wo bei uns die Wimpern sind. Das linke Auge ist permanent verklebt und zu., ich habe es mit einem nicht fusselnden Tuch und lauwarmen Wasser abgewischt.

Ich habe keine Kamille verwendet wie mir empfohlen wurde, da ich gelesen habe das sich in Kamillentee Öle und andere Sachen befinden die die Katzen Augen austrocknen.

Zu der Katze : es Mangeld ihr nicht an Appetit und trinken tut er auch, er spielt auch mit seiner Schwester und schläft viel.

Ich habe riesige Angst das es sich um katzenschnupfen handelt. Wie finde ich auf die schnelle raus wie ich dem kleinen helfen kann. Seiner Schwester geht es übrigens gut hat keine roten Tränen en Augen.

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?