Katze macht ihren Kot manchmal in die Badewanne

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Badezimmer schließen und das katzenklo woanders hinstellen.Die Badewanne sollte irgentwie abgedeckt werden,denn es ist nicht besonders schön,wenn sie darin ihr Geschäft macht.

So behandel ich das Problem zur Zeit und es klappt auch. Aber, wie gesagt, steht das Klo nun auf dem Flur und vielleicht gibt es hier Menschen die ähnliche Probleme hatten, deren Katzen das Verhalten durch Streuwechsel etc. nicht geändert haben? (Klar, wenn mir letztendlich die Wahl zwischen Badewannen-Katzenklo und Klo auf dem Flur bleibt, wird das Katzenklo auf dem Flur stehen müssen)

0

Manche Katzen erledigen diese Dinge an noch ganz anderen Orten... Welche Bedeutung hat denn für Dich die Badewanne? Badest Du, wenn Du mal eine Nacht nicht da gewesen bist? Ich halte das nicht für ein sooo großes Problem und würde dem auch keine soo große Bedeutung der Katze gegenüber beimessen - nicht, dass sie andere Kaliber auffährt... Katzen können in dieser Beziehung überaus erfinderisch sein... Putz' die Wanne und gut ist...^^

Normalerweise sind Katzen saubere Tiere. Es könnte ein Zeichen von unbahagen sein. Entweder ist das katzenklo zu voll, oder die Katze braucht mehr Aufmerksamkeit. Manche Katzen wollen zwei Klos, eines für Urin und das andere für Stuhlgang.

Was möchtest Du wissen?