Katze hat gelbes Zeug an der Pfote

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wahrscheinlich eine Verletzung, Katzen sind mit den Ballen sehr empfindlich und lassen einen nicht gleich dran. Mach einen Verband drum das sie sich nicht noch etwas rein tritt und morgen früh gleich zum Tierarzt. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte wirklich Eiter sein.Wenn du Kamillentee hast koch dir eine Tasse laß den Tee kalt werden undversuch das Pfötchen ein wenig darin zu baden.Du solltest aber morgen zum Tierarzt der kann dir dann besser helfen.Gute Besserung deiner Katze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und nun, zum TA kannst Du ja auch nicht, schließlich darf man die Pfote ja nicht anfassen? Natürlich zieht sie weg, weil es ihr weh tut. Pack sie im Genick, halte sie fest und schau es Dir an gegebenenfalls, mach die Tatze sauber, ihr wollt immer alle Tierfreunde sein und dann lasst ihr die Tiere leiden, schließlich, kann man die Pfote nicht anfassen, so ein Schwachsinn, willst Du nun warten bis der TA die Pfote amputiert, oder was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal lieber zum Tierarzt ! man weiß ja nie was los ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?