Katze an Silvester reinholen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich würde sie auf jeden Fall reinholen, wenn bei Euch viel geknallt wird- es laufen soviele Tiere weg und durch laute Knaller werden sie traumatisiert, d.h. sie stehen dann so unter Schock, daß sie viele Kilometer weit wegrennen können und die Orientierung verlieren und oftz nicht mehr nach Hause  finden- es ist jedes Jahr an Silvester das gleiche. Deswegen bin ich kein Freund vom Böllern. Außerdem können Tiere ja auch einen Hörsturz bekommen durch Knaller und sogar taub werden !

Also mein dringender Rat an Dich: hol Deine Katze frühzeitig rein- gibt ihr viel Spielzeug- am besten sprüh es auch mit Feromonen ein ( gibt so ein Catnip Spray im Tierhandel )- das finden Katzen supergut....damit lässt sich die Zeit gut überbrücken.

Man weiß nie wie idiotisch manche Menschen sich bezüglich Feuerwerk und Knallerei gegenüber Tieren verhalten. Hier bei uns im Ländlichen hat fast jeder ein oder mehrere Haustiere, deshalb sind Nachbarn recht vernünftig. Allerdings haben wir mehr Urlauber in der Touristenhochburg als Einwohner und unter Alkohol stehend kommen vllt. einige auf dumme Ideen, weshalb meine Katzen von ca. 16.00 Uhr am Silvestertag bis 8.00 Uhr am Neujahrstag nicht raus dürfen. Da müssen sie durch. Toll finden sie es nicht, aber habe deshalb weniger Sorgen um sie. 

Hallo,

Ich werde die Katzenklappen zumachen. Für den Großen wird das kein Problem sein, da es ihm zurzeit eh zu kalt ist. Der Kleine muss da durch.

Liebe Grüße

Nutzer9717 29.12.2016, 21:41

Auch schon vor Silvester oder nur an diesem Tag ?

0
BrightSunrise 29.12.2016, 21:43
@Nutzer9717

Nur an diesem Tag. Das Grundstück kann der Kleine eh noch nicht verlassen.

Würden beide draußen auf der Straße rumlaufen (das macht der Große, wenn es wärmer ist), dann würde ich wohl schon einen Tag früher alles zumachen.

0

Wir haben das Glück dass unsere Katze im Winter eh nicht lange draußen bleibt und nach 20 min spätestens wieder ins Haus will :D Wenn ihr an Silvester nicht da seid um ihr die Tür aufzumachen wenn sie reinwill solltet ihr sie auf jeden Fall vorher schon ins Haus holen. Am besten ganz viele Leckerlies geben, mit ihr spielen etc. denke nicht dass sie danach beleidigt sein wird und nicht mehr heimkommt :)

Nutzer9717 29.12.2016, 21:45

Dachte ich auch das ich sie vielleicht den kompletten Tag versuch zu beschäftigen damit sie nicht auf den Gedanken kommt raus zu wollen aber ob das so klappt bleibt ne Frage für sich 🙈

0

Aber unbedingt, oder möchtest Du plötzlich in einer kriegsähnlichen Situation sein? Das ist pure Panik für Tiere und Katzen rennen dann teilweise sehr weit weg und verstecken sich und trauen sich, wenn sie es überhaupt zurückfinden, nicht mehr nach Hause. Abgesehen davon, kann er ein Knalltrauma bekommen oder irgend eine andere Verletzung. Was für eine Frage überhaupt und was für eine Einstellung, "da muß er durch" (so nach dem Motto: alles, was nicht tötet, macht hart"?). 

Ja mache es so! Wenn sie mal 3 Tage drin ist, wird es nicht schlimm sein. Aber die Gafahr, bei der Knallerei verletzt oder so verstört zu werden wäre mir für das Tier zu groß. Ich lasse meine Silvester und Neujahr auch drin.

Ich würde sie einfach am Silvester Abend rein holen und halt wieder raus lassen wenn die Knallerei vorbei ist meistens ist es so nach 1 komplett vorbei. Ja mich nervt das auch immer das man schon vor Silvester oder nach Silvester immer noch schießt manchmal sogar über das Jahr verteilt das es ein paar ''witzige'' gibt die meinen sie müssen mit Böller spielen -.-

Wir haben unsere Katzen an Sylvester immer drinnen gelassen. Naja, die wollten bei dem Geknalle auch nie nach draußen, weil die das überhaupt nicht leiden konnten.

Nutzer9717 29.12.2016, 21:40

Meine ist gar nicht so extrem bei Lärm der stört das nicht so krass aber hab da trotzdem bedenken das was passieren könnte :/

0

Seit dem auf unsere Katze mal mit 'nem Luftgewehr geschossen wurde, kann ich mir gut vorstellen das einige Kleinhirne auch gerne mal Böller nach den Tieren werfen...deshalb behalte ich meine vom 31-1.1 ca. Zuhause...

Nutzer9717 29.12.2016, 21:46

Oh gott das tut mir leid. Echt krass was es für asoziale Menschen auf dieser Welt gibt. Genau aus so einem Grund habe ich auch Bedenken man weiß nie mit was für Menschen man es hier zu tun hat und zu was die alles fähig sind..

0
DschingisCan 29.12.2016, 21:48
@Nutzer9717

Ja zumindest an solchen Tagen wo jeder Hanz und Franz Al-Qaida light spielen kann

0
Psylinchen23 29.12.2016, 21:48

Wie krank muss man sein. Da steigt bei mir die Wut wenn es solche Leute wirklich machen würden ich hoffe der Böller geht ihnen in der Hand los -.-

0
DschingisCan 29.12.2016, 21:51
@Psylinchen23

Würde schon reichen wenn Sie die Polizei dabei erwischt, wenn ihnen der Böller in der Hand platz, geben Sie nachher die Schuld wahrscheinlich noch dem armen Tier ^^

0

Hab zwar keine Katze aber würde dir trz empfehlen sie reinzuholen... An Silvester sind viele Betrunkene unterwegs... Und Betrunkene + Böller sind keine gute Mischung!

Nutzer9717 29.12.2016, 21:44

An silvester ja sowieso aber die Frage war ja ob schon ein Tag vorher sinnvoll ist 😁

0
San331 29.12.2016, 22:03
@Nutzer9717

Oh..ich sollte die Frage evtl mal ganz lesen xD Ich denke mal dass du sie einen Tag vor Silvester noch raus lassen kannst.

0

als unser "Fritzchen" noch lebte, ist er bei der ersten Knallerei gleich unter

den Küchenschrank gekrochen, mal sehen, was nun "Minki", die ja nun alleine ist, in diesem Jahr macht, die war eigentlich nicht so ängstlich, aber ich behalte sie trotzdem drin.

frohes neues jahr! wie hat die silvesternacht geklappt mit euren katzen?

Was möchtest Du wissen?