Kann weiße Schokolade mit Lebensmittelfarbe einfärben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe backfee (hihi wir haben den selben Namen!),

weiße Schokolade lässt sich genauso gut färben, wie Marzipan oder ähnliches. Ich würde immer zu Pulverfarben raten, da hier die Farbpartikel einfach kräftiger sind, du also weniger Material brauchst, was sich später auch auf den Geschmack auswirken kann. Ich kauf mir immer die hier: http://www.amazon.de/Brauns-Heitmann-Crazy-Colors-Farbpulver/dp/B001CRBSCO/ref=sr_1_3?s=grocery&ie=UTF8&qid=1445972398&sr=1-3&keywords=pulverfarbe

Liebe Grüße

backfee (nochmal hihi :D) 

Danke backfee:D<3

1

Liebe Backfee - eine kurze Frage dazu, weil ich das morgen probieren wollte.
Muss man die Pulverfarbe (Crazy Colors) vorher in ein bisschen Öl anrühren oder gibt man sie einfach so zur geschmolzenen Kuvertüre?

Danke!!

0

Ich würde dir von Wilton fettlösliche Lebensmittelfarbe empfehlen, denn mit Wilton habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht, vor allem haben sie eine tolle Farbgebung.

Einfach etwas (du brauchst nur eine Spitze eines Zahnstochers, an Farbe) in die aufgelöste Schokolade geben und so lange rühren, bis sich dir Farbe richtig und gleichmäßig verteilt hat.

http://www.amazon.de/Lebensmittelfarbe-4er-Set-fettl%C3%B6slich-40/dp/B005QW214A

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Du kannst auch Marzipan einfärben. In beiden Fällen würde ich zu Pulver raten. Kann dir jedoch keine spezielle Marke empfehlen. Ich würde einfach mal in der Apotheke nach Lebensmittelfarbe in pulverform Fragen.

Danke<3

0

Was möchtest Du wissen?