Kann was schlimmes passieren wenn die kaffeemaschine ueber laengere zeit an ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

da wird schon nichts passieren, da es keine allzu große hitze ist. Zuerst wird der restliche Kaffee weniger, wenn überhaupt und dann erst wird die Kanne lauwarm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annaaugustus
21.12.2015, 14:44

Du bist ja sehr lustig. Du weißt nicht mal, was das für eine Kaffeemaschine ist und gibst so einen haarsträubenden Rat? Durch sowas kann die Bude abbrennen. Ist schon häufiger passiert.

0
Kommentar von Stahlregal
21.12.2015, 14:50

du hast warscheinlich recht, damit das nichts passiert. auf meiner alten arbeit war die kaffeemaschine auch mal uber nacht an und es war nichts. aber ich beruhig jetzt mein gewissen und fahre zurueck.

1
Kommentar von Stahlregal
21.12.2015, 15:39

war jetzt eben zu hause und es war nichts passiert. das licht hat nicht gebrannt. habs wohl ganz unbewusst ausgemacht und den kaffee nicht entsorgt. habe mir eben den link mal angeschaut. dabei handelt es sich um eine defekte kaffeemaschine. passt hier nicht, da bei meiner alles funktioniert.

0

Ich sag's nicht gerne, aber wegen sowas sind schon ganze Häuser abgebrannt. Also fahr zurück und mach sie aus. Es ist nicht so toll, vor Weihnachten noch obdachlos zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestenfalls hat die Maschine einen Überhitzungsschutz und stellt sich aus (unwahrscheinlich).

Zweitbestenfalls brennt das Gerät durch und hat Totalschaden.

Schlimmstenfalls fängt sie an zu glühen und löst enen Wohnungs- oder gar einen Hausbrand aus. Also: Zurück, ausschalten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zurückfahren und die maschine ausmachen - was denn sonst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stahlregal
21.12.2015, 14:43

ja ach, geht aber schlecht. kann ja nicht einfach von der arbeit fern bleiben. ich fahre mot dem bus ca. 1 stunde hin und zurueck.

0

Was möchtest Du wissen?