Kann Vermieter Hundehaltung verbieten?

10 Antworten

Im Mietvertrag steht, dass der Vermieter IM EINZELFALL entscheidet. Das Argument der Benachteiligung, weils der eine darf und der andere nicht, zieht nicht.

Ich sehe Eure Chancen schlecht, auch weil ihr ja schon drei Katzen habt. Der Vermieter kann argumentieren, dass eine darüber hinausgehende Tierhaltung nicht zuzumutbar ist. Das würde sicherlich auch vor Gericht standhalten.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Es ist ziemlich unfair, aber rechtlich eindeutig, bin ich der Meinung. Im Mietvertrag steht, dass der Vermieter einverstanden sein muss. Wenn er es nicht ist, kein Hund. So einfach ist das leider.

Ja aber muss doch einen rechtlich korrekten Grund angeben, warum er nicht einverstanden ist oder? Einfach nein ist doch nicht rechtswirksam

1
@Linchen040198

Doch na klar, weil es so im Mietvertrag steht. Da seid ihr leider den Launen des Vermieters ausgesetzt. So ist die Rechtslage. Sorry

1

Der Vermieter darf Hunde und Katzen verbieten (andere Tiere nicht) auch wenn ein anderer Mieter bereits einen Hund hat, vor allen mit der Begründung das der Hund schon vor dem verbot war.

Allerdings brauch er für das verbot gute Gründe. Hat er die nicht dürft ihr euch aber nicht einfach einen Hund holen sondern ihr müsst rechtlich dagegen vorgehen.

Kostet Zeit, Geld und nerven und das ihr gewinnt steht auch nicht fest. Zudem ist das Verhältnis zum Vermieter ruiniert.

Entweder bleibt ihr da wohnen und verzichtet auf einen Hund ODER ihr zieht in eine Wohnung wo die Haltung erlaubt ist

Verbieten kann er das wenn es im Mietvertrag drin steht. Es kann aber auch drin stehen dass er vorher um Erlaubnis gebeten werden muss.

Was er nicht verbieten darf sind soweit ich weiß Käfigtiere

die Hundehaltung im Mietvertrag ausgeschlossen

Diesen Mietvertrag habt ihr unterschrieben und damit euer Einverständnis gegeben.

kann bei Vorliegen eines wichtigen Grundes widerrufen werden

Heißt, der Hund, der bereits vorhanden ist, müsste abgeschafft werden, wenn es Vorfälle mit ihm gab...

Entweder ihr verzichtet auf einen Hund, oder ihr sucht euch eine andere Wohnung... so sieht es leider aus....

Was möchtest Du wissen?