Kann mir jemand richtig gute tierhorrorfilme empfehlen?

8 Antworten

Mir gefällt "Mans best Friend - Der Tod kommt auf vier Pfoten"

oder eventuell "Cujo", Der Horror-Alligator, Link der Butler, Der Affe im Menschen, Lake Placid, Grizzly

Woher ich das weiß:Hobby – Sammler seit jahren, von VHS über Dvd bis zur Bluray
und Brutalität

Okja.

Ein richtig alter Schinken, aber sehr spannend, ist "Deep Star Six".

1

Mit Brutalität kenne ich eigentlich kaum welche. Manche wurden ja hier schon erwähnt.......ansonsten C2-Killerinsekt, The Nest, Snakes on a Plane, Im Land der Raketenwürmer 1-?, Mimic 1-3.....ansonsten gibts halt noch einiges an Trash wie Big Ass Spider oder Sharknado etc.....

Sehr schön!

Eine meiner Lieblings-Filmreihen:

"Tremors - Im Land der Raketenwürmer"

Auch (sehr passend) bezeichnet als: "Der weisse Hai in der Wüste" :-)

Es gibt inzwischen 6 Teile:

https://www.moviepilot.de/movies/im-land-der-raketenwuermer

https://www.moviepilot.de/movies/tremors-2-die-rueckkehr-der-raketenwuermer

https://www.moviepilot.de/movies/tremors-3-die-neue-brut

https://www.moviepilot.de/movies/tremors-4-wie-alles-begann

https://www.moviepilot.de/movies/tremors-5-bloodline

https://www.moviepilot.de/movies/tremors-6-ein-kalter-tag-in-der-holle

Und alle Teile sind gar nicht schlecht gemacht. Ich hatte stets meinen Spaß!

Allerdings ist es weit mehr Komödie, als Horror. Trotzdem fliegt viel "Gedärm" durch die Gegend.

Und er einzige Schauspieler, der in allen Teilen mitspielt, ist dieser Waffennarr.

Dann gibt es noch eine (mir komplett unbekannte) Serie davon:

https://www.moviepilot.de/serie/tremors

Mimic 1-3 sind auch sehr empfehlenswert.

Und es heißt "They Nest".

Diese Filme habe ich alle auf Blueray, oder DVD in meiner Sammlung.

Aber die 6teilige Filmreihe Sharknado? ... Brrr... :-(

Die fasse ich nicht mal mit der Kneifzange an...

Dann beinahe eher der SpinOff "Lavalantula" und "2 Lava 2 Lantua" mit der ursprünglichen Besetzung aus "Police Academy".

Also, Lava spuckende Riesen-Spinnen aus dem Erdinneren... :-/

https://www.moviepilot.de/movies/lavalantula

https://www.moviepilot.de/movies/2-lava-2-lantula

Für den Blödsinn muß man allerdings schon ziemlich "hacke" sein...

Gruß

Martin

1
@MartinusDerNerd

Hallo :-)

Ja also Michael Gross (der Waffennarr), war ja schon in meiner Kindheit bei Familienbande für mich ein symphatischer Star. Was er aber bei Tremors abzieht ist einfach nur geil. Er und seine Frau hatten im ersten Teil schon gleich meine Symphatie mit ihren Waffen :-D Es soll ein 7. Teil kommen.

Sharknado wollte ich nach dem 1. Teil nie mehr sehen. Aber was macht man nicht aus Langeweile ? Also immer mehr Fortsetzungen angeschaut und das "Übertriebene" hat mich dann doch in den Bann gezogen :-D

Ich muss dich enttäuschen. Ich meine tatsächlich "The Nest" oder "Das Nest". Den anderen gibt es natürlich auch. Also "The Nest" muss man sich die Uncut-Fassung antun. Gegen Schluss kommen schon einige sehr derbe Effekte ;-)

Lavalantula werd ich mir mal vormerken.......

1
@kaufi

Allein der entsetzte Spruch:

"Das ist mir noch nie passiert... Ich habe keine Munition mehr."

ist absolut genial.

Und wenn man sich den Spaß mit ein paar Kumpeln geben möchte, dann kann man sogar ein "Regenschirm"-Spielchen veranstalten.

Also bei jeder "Sprengung"... ;-)))

Dann meinst Du diesen Film:

https://www.moviepilot.de/movies/das-nest

Ich kenne den hier:

https://www.moviepilot.de/movies/they-nest-toedliche-brut

Und was ganz alte Tier-Horror-Filme angeht:

Phase IV (1974) (https://www.moviepilot.de/movies/phase-vier)

Razorback (1984) (https://www.moviepilot.de/movies/razorback-2)

Shakma (1990) (https://www.moviepilot.de/movies/shakma)

Link, der Butler (1986) (https://www.moviepilot.de/movies/link-der-butler)

https://www.moviepilot.de/movies/das-nest/listen

Gruß

Martin

0
@MartinusDerNerd

Genau, diesen meinte ich.....

"Link der Butler" war nicht so meins, aber da wir gerade bei den Affen sind. Ich suche seit langem einen Film, den ich in den 80ern glaub ganz gut empfand:

"Im Schatten des Kilimanjaro". Es gibt glaub bis heute noch keine DVD :-( Gibts glaub zur Not auf Youtube aber naja....die Quali.

Congo wäre vielleicht auch noch was für den Fragesteller.

So, jetzt heißt es erst mal Koffer packen...heutnacht gehts in Urlaub :-)

Gruss Kaufi

0
@kaufi

Ich weiss...

Diese Quali tötet!

Aber die deutsche 480p-Fassung auf YT ist im Grunde noch relativ brauchbar.

So toll waren die Film-Qualitäten damals meistens auch nicht. Das wird heutzutage gerne verdrängt.

Die dortige englische VHS-Version ist zusätzlich durch einen ganz fiesen Weichzeichner gefiltert worden...

Diese Version sehe ich ohne Brille quasi "knackscharf"... ;-)

Ich wünsche einen schönen Urlaub!

Gruß

Martin

1

Wenn es gut und brutal sein soll, müssen wir wohl in Richtung Italien ausholen.Wild Beasts! aka Belve Feroci. Wurde um 1984 gedreht. Stellt sich optisch wie eine Art von Tier Manic dar. Da gelangt was böses in's Trinkwasser (siehe bitte unten).

Von einen Altmeister des Kinos ; Franco Prosperi.

Außerdem noch Erfinder der bekannten Mondo Serie (so etwa ab den frühen

60er Jahren). Addio Uncle Tom müsste eigentlich auch auf sein Konto gehen. Interessanter Weise war die Deutsche Video Fassung bereits uncut, obgleich die geschnitten Laufzeit auf dem Cover aufgedruckt war.

Die Story im Kuzform das berühmt berüchtigte Medikament Phencyclidine auch als PCP bekannt gelangt in das Trinkwasser in einem Zoo... Das Ergebnis ist dementsprechend dann auch wahrlich brutal. Ist auch von einiger Spannung getragen. Wer sucht, der findet. Mehrfach sogar.

https://m.imdb.com/title/tt0090322/videoplayer/vi2400171545?ref_=m_tt_ov_vi

Woher ich das weiß:Hobby
 - (Film, Tierhorror)  - (Film, Tierhorror)

Was möchtest Du wissen?