Kann mir bitte jemand helfen ich drehe durch?

Das ist die Aufgabe :) - (Schule, Mathe, Mathematik)

9 Antworten

Sagen wir, der Scheitelpunkt S ist in (0/0).

Dann ist das obere Ende von A bei (-600/100).

Damit haben wir die zwei Punkte (0/0) und (-600/100).

Wir suchen jetzt eine Funktion der ganz einfachen Form f(x) = a*x² (weil wir wissen, dass der Scheitelpunkt in 0/0 liegt)

f(-600) = a*(-600)² = 100
---> a = 100/360000 = 1/3600

Die Funktion lautet also f(x) = (1/3600)*x²

Jetzt die x-Werte von C, D, E, F, G und H einsetzen:

C --> x = -450 ---> f(-450) = 56,25
D --> x = -300 ---> f(-300) = 25
E --> x = -150 ---> f(-150) = 6,25

Da C genauso hoch wie H, D genau so hoch wie G und E genauso hoch wie F ist, haben wir also:

C und H müssen 56,25m lang sein.

D und G müssen 25m lang sein.

E und F müssen 6,25m lang sein.

Du solltest erst die Gleichung für die Parabel bestimmen. Danach
entspricht die Höhe der Haltepunkte genau den Punkt entlang der Parabel.
Da diese gleichmäßig auseinander liegen, sind diese jeweils 150m
voneinander entfernt, außer der 3. und der 4. Punkt, die sind 300 m
entfernt. Dann trägst du die jeweilige Entfernungen als x-Werte in die Gleichung ein - also 150, 300, 450, 750, 900 und 1050, da dort die Haltepunkte liegen und die erhälst die y-Werte, die der jeweiligen Höhe entsprechen. Genau genommen musst du das nur für die Punkte A bis C machen, aufgrund der Symmetrie der Parabel. Die Höhe des Punktes A entspricht somit der Höhe von F, von B der von E und der von C dem von D. Man sieht es ja, dass die jeweiligen Punkte "auf der gleichen Höhe liegen ;)

Sorry bin mit den Buchstaben durcheinander gekommen.

0

Bei dieser Aufgabe geht es darum, die Funktionsgleichung für eine Parabel aufzustellen, die zu den vorgegebenen Maßen des Tragseils der Brücke passt.
Die allgemeine Gleichung einer Parabel, die ihren tiefsten Wert an der Stelle x=0 hat, lautet y = ax²  mit a>0.
Im Abstand 600m vom tiefsten Punkt des Tragseils, also von x=0,  hat das Tragseil die Höhe 100m, also kann man setzen: 100 = a*600².
Daraus erhält man  a = 100/600² = 1/3600.
Damit lautet die Gleichung für das Tragseil:    y = (1/3600)*x²

Nun zu den Halteseilen: Sie unterteilen zusammen mit dem jeweiligen Stützpfeiler die halbe Spannweite von 600m in 4 gleichlange Abschnitte, das ergibt eine Abschnittslänge von 150m. Die Halteseile sind also im Abstand x1=150m, x2=300m, x3=450m vom tiefsten Punkt des Tragseils an der Stelle x=0 befestigt. 
Die Länge dieser Halteseile ist somit
y1 = (1/3600)*(x1)² = (1/3600)*150² =    6,25;     y1 = 6,25m
y2 = (1/3600)*(x2)² = (1/3600)*300² =  25,00;     y2 = 25,00m
y3 = (1/3600)*(x3)² = (1/3600)*450² =  56,25;     y3 = 56,25m
Die Gesamtlänge aller 6 Halteseile ist L = 2*(y1 + y2 + y3) = 175m.

Komme nicht weiter. Bruchgleichungen Hilfe?

Ich kapier die Bruchgleichungen einfach nicht.

6x/4 + 12 = (9 - x/4) * 2

Ich habe versucht sie zu lösen, komm aber nicht auf die Lösung.

Kann mir bitte wer weiterhelfen?

/ ist der Bruchstrich und * ist mal.

...zur Frage

Mathe-Proportionalität-Zuordnungsvorschrift

Hallo ihr ,

ich bin grade nahe am verzweifeln .Ich lerne grade mathe und komm einfach nicht weiter , ich habe das thema direkte und indirekte proportionalität , und ich verstehe einfach nicht wie man davon die zuordnungsvorschrift berechnen kann. Könnte mir bitte ein Mathe-Genie weiterhelfen ???? danke !! und liebe grüße Lovely

...zur Frage

Partialbruchzerlegung nicht ganz einfach (Uni-Mathe), komme nicht auf die selben Zählerwerte?

...zur Frage

Mengenaufgabe verstehe ich nicht.. Bitte um hilfe?

Hey,

ich hatte gerade die Aufgabe und die Lösung hab ich auch, aber ich verstehe es einfach nicht wie man die Aufgabe löst..

Im Anhang seht ihr den Screenshot, ich hoffe es ist lesbar.

Ich danke euch im voraus!

Bild:

http://www.fotos-hochladen.net/view/screenshot2016tbgq946mn2.png

...zur Frage

Mathelösung HILFEEE?

Hey!
Also ich weiß sowas gehört nicht hier hin... Aber ich komm einfach nicht weiter kann mir das Villeicht irgendwer erklären😭🙏🏼

...zur Frage

Wieso bin ich so unmotiviert und müde?

Ich habe einfach auf nichts mehr Lust. Ich fühle mich müde und bin schlapp. Ich geh noch zur Schule und komme morgens auch fast garnicht mehr aus dem Bett.. Ich weiß das sowas überhaupt nicht geht aber ich komm nicht gegen meinen Schweinehund an...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?