Kann man überhaupt einen Stromschalg durch die Steckdose bekommen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann. Es heißt nicht umsonst, dass die Steckdose ein billiges Ra dio ist - Man kann die Engel im Himmel singen hören.

Ja, das kann auch tödlich enden. Es dürfte allerdings auch für Fingerkinder etwas schwierig sein, durch die Bohrung des Steckdosendeckels jenen metallenen Steckkontakt zu erreichen, der Spannung gegen Erde führt. Und dann muss auch noch eine entsprechende Erdung dazu kommen, sei es über die Füße oder über den gleichzeitig berührten Schutzkontakt.

Die Tatsache dass deine Finger zu dick waren um einen Kontakt zu berühren, heißt nicht, dass der Strom aus der Steckdose ungefährlich ist. Ein solcher Stromschlag kann tödlich sein.

Wie spürt man das man Strom im Körper hat?

Habe gerade einen Schlag von Steckdose bekommen und jetzt habe ich Angst das ich sterbe

...zur Frage

Da der Neutralleiter der Steckdose angeblich das gleiche Potenzial hat, wie die Erdung, könnte man diesen anfassen, ohne einen Schlag zu bekommen, oder?

Danke euch für Antworten.

...zur Frage

Wie hoch ist die Chance ein Stromschlag zu bekommen, wenn man etwas in die stecksoser steckt?

Strom, Steckdose,

...zur Frage

Ist Wasser in der Steckdose arg gefährlich?

Bei uns ist gerade eben ein ganz klein bisschen was schief gelaufen... ._. Wir haben an einer Heizung etwas nasses, sehr tropfendes zum trockenen aufgegangen. Unter der Heizung befindet sich eine Steckdose. Wir haben den Stecker der Heizung in die Steckdose gesteckt (wussten nicht das Wasser in der Steckdose war bzw war da wahrscheinlich noch gar kein Wasser drin) Ein paar Minuten später hat es plötzlich nur in unserer Wohnung die Hauptsicherung raus gehauen. Wir haben versucht sie rein zu bekommen, vergeblich, wir mussten jede Einzelene Sicherung extra rein machen und selbst dann hat es sie raus gehauen. Derjenige der unser Haus gebaut hat, hat am Zentralhauptkasten dann ermittelt, dass irgend eine Phaser gefehlt hat. Danach wurde nach der Ursache geschaut und ziemlich wahrscheinlich (kann eig nur daran liegen) ist es die nasse Steckdose gewesen (es kam anscheinend auch Wasser aus der Steckdose und sie wurde von außen so gut es geht abgetrocknet, ich selbst war nicht dabei) Mittlerweile geht wieder in jedem Raum der Strom, auch in dem Raum in dem es passiert ist. Ich habe bereits schon nachgelesen und oft wird über einen Kurzschluss gesprochen. Ich habe hohen Respekt vor solchen Ereignissen und mache mir jetzt sehr Gedanken darüber, vor allem ob nun noch im Nachhinein ein Brand entstehen kann. Würde mich über Infos und beruhigende Antworten freuen.

Dickes Dankeschön und lg

...zur Frage

Kann man ein Stromschlag bekommen wenn man Alufolie und Gummi in Steckdose steckt?

...zur Frage

Elektrischer Schlag?

Hallo,

ich habe nach dem Föhnen den Stecker vom Föhn aus der Steckdose gezogen. Ich habe dann mit meinem kleinen Finger eines der beiden Dinger auf dem Stecker berührt und irgendwie anscheinend nen elektrischen Schlag bekommen. Ist das schlimm?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?