Kann man Teppich (ohne Kleber) auf Kleberesten verlegen?

3 Antworten

Den Untergrund mit Grundierung vorbehandeln, trocknen lassen und dann das Ganze mit Ausgleichsmasse abspachteln. Darauf kann man dann den neuen Teppichboden lose mit Klebeband verlegen.

mit ein Fön und Spachtel die dickeren Restkleber entfernen 

Nein um ein anständiges rutschfestes Ergebnis zu erzielen sollte der Teppich immer verklebt werden, sonst entstehen mit der Zeit hässliche Wellen!

Was möchtest Du wissen?