Kann man seine blonde Freundin beruhigt nach Tunesien in den Urlaub lassen?

13 Antworten

Also Leute ehrlich. Ich fliege seit 7 Jahren nach Tunesien in den Urlaub und überraschung ich habe lange gelockte blode Haare. 1. Wenn man als Europäerin auch nur etwas lauter wird kommen gleich Dutzende aus ihren Läden um zu gucken ob es einem gut geht, nicht wie hier wo jeder weg sieht. 2. Ja man wird oft angesprochen aber einfach nicht reagieren und sie lassen einen in Ruhe. 3. Vertraust Du ihr, dann ist auch der Rest kein Problem.

Wieso "fahren lassen"? Ist sie dein Besitz? Sie kann ja wohl noch selber entscheiden, was sie tut!

Laß sie ruhig nach Tunesien fahren, wenn sie unbeschadet wiederkommt, ist ja alles in Ordnung, wenn sie nicht wiederkommt, laß sie laufen, denn sie hat sich anders entschieden, dann such` dir eine andere!

Hä warum blond??? Es kann auch eine hübsche dunkelhaarige nach tunesien urlaub machen gehen und sie würde von vielen angesprochen werden hahaha..aber naja lass sie gehen vertrau ihr ;)

Ich denke wenn sie sich in den Hotelanlagen aufhält dann dürfte sie kein Problem haben.Ich war allerdings mal mit ner Blonden zu Besuch bei Bekannten in Tunesien.Das war kein Touristenort und da hatte sie es schon recht schwer. Grundsätzlich kann ich aber ja sagen!!

Was möchtest Du wissen?