Ich vermute auch einen Versionkonflikt von PowerPoint. Speichere die Datei auf Deinem Rechner im Format der PowerPoint-Version des Zielrechners. Dann müsste es gehen.

Voraussetzung ist, dass der PC generell Töne abspielt. Das Problem habe ich nämlich im Büro auch schon ein paar Mal gehabt. Soundkarte war deaktiviert....

...zur Antwort

Ich denke, dies ist eine rein äußerliche Erscheinung und sagt nichts über Charakter und Art des Menschen aus.

...zur Antwort

Weißt Du hier die Antwort nicht - siehe hier: http://www.gutefrage.net/frage/wisst-ihr-was-das-gute-am-kochen-von-kirschmarmelade-ist

Aber hier meine Antwort: Ein Korinthenkacker ist ein Mensch, der unglaublich viel Anstrengung auf die kleinsten, nebensächlichsten Dinge verwendet, einer, der sich in Nebensächlichkeiten verliert, die aber ungeheuer wichtig nimmt. Ein anderes Wort ist auch "Krümelkacker".

...zur Antwort

Wenn der Estrich richtig bröselt - d.h. sich Steinchen lösen - dann muss alles lose heraus. Entweder liegt ein Materialfehler beim Estrich vor (zu wenig Zemtn, zu viel Sand) oder es ist Feuchtigkeit eingedrungen, die den Estrich zum bröseln bringt. Bei dem Materailfehler ist zu erwarten, dass die noch festen Estrichteile sich auch noch lösen. Also alles raus, sonst fängst Du in kurzer Zeit wieder an.

Wenn der Estrich 'nur' sandet, d.h. sich die oberste Schicht sprichwörtlich in Staub auflöst, dann kannst Du es mit einer Beschichtung retten - mind. 1 Schicht stark verdünnt, dann unverdünnt.

...zur Antwort

Wenn das Gelände eben und Frei von Hindernissen (Bäumen, Beeten usw.) ist, könnte sich die Anschaffung ab 1.000 m2 lohnen. Aber bedenke, dass so ein Ding deutlich mehr Platz wegnimmt, als ein 50 cm Mäher - ggf. neue Gartenhütte nötig. Und der nicht unerhebliche Anschaffungspreis!

Mittlerweile gibt es schon 56 cm breite Mäher mit Radantrieb. Wäre das eine Alternative?

...zur Antwort