Kann man Salat einfrieren?

8 Antworten

Nein, Du kannst keinen Salat einfrieren, wenn Du ihn nachher frisch zubereiten willst

Hallo Blumenwiese.

Wie alle User hier sagen, kann Salat nicht tiefgekühlt werden (können kann man zwar alles, aber das Ergebnis ist: bäh...)

Das Wegwerfen von nicht mehr so frischen Salaten wäre aber schade. Beinahe alle Salate (z.B. die dunklen Teile vom Endivie, roter und weisser Chicoree, Lattich etc.) lassen sich auch hervorragend als Gemüse zubereiten. In Streifen schneiden, in einem EL Olivenöl und etwas fein geschnittener Schalotte dünsten, würzen, fertig. Resten davon lassen sich gut einfrieren und das Ergebnis ist: mnjam... Aus Kopfsalat, Spinat, Karotten und anderem Gemüse kann man (evtl. zusammen mit einer Kartoffel) eine Suppe zubereiten, diese pürieren und danach ebenfalls tiefkühlen.

Hoffe, ich habe Dir auch 5 Jahre später noch geholfen... ;-)

nein, ist beim auftauen hinüber

Was für Salat? Kopfsalat, Endiviensalat, Eisbergsalat, davon würde ich Dir abraten. Brauchst nur an Blattspinat denken wie der nach dem Auftauen aussieht, dann weißt Du bescheid.

Ich kaufe den Spinat mit dem Blubb immer tiefgefroren

0
@Lola60

Ich auch, meine Schwiegermutter kauft immer den Frischen und gefriert Ihn dann immer ein.

0

Ich kann mir nicht vorstellen, daß das klappt und der Salat dann noch schmeckt.

Was möchtest Du wissen?