Kann man Rassekatzen mit normalen Hauskatzen paaren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

kann man machen, aber wieso sollte man? die produktion von mixen ist nicht empfehlenswert.. macht die rasse kaputt. nutzt einfach niemandem


was die optik der siam besondert macht sind die gene für point und verdünnung. beide rezessiv. point kommt bei der hauskatze gar nicht vor, verdünnung ist sehr, sehr SEHR selten. die kitten würden optisch wie hauskatzen aussehen, dass das rassemixe sind erkennt man nur wenn man sich gut genug mit siamkatzen auskennt um vielleicht eine ähnlichkeit im körperbau zu erkennen. WENN die sich denn in ausreichendem maße vererbt um erkannt zu werden. die typische siam ist groß, schlank, hat nen dreieckigen kopf und große ohren. das problem: es gibt auch 0-8-15-hauskatzen mit einem ähnlichen körperbau


die erlaubten farben der siam sind alle varianten von "schwarz". die farbgebung der kitten wäre dieselbe wenn man statt der siam ne normale schwarze hauskatze nehmen würde. es sei denn man hat den 1:5000-fall dass die andere katze ebenfalls verdeckt verdünnung trägt


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lillybonnycally
06.04.2016, 17:05

0-8-15👀 Danke für die Antwort :)

0

Theoretisch geht das. Allerdings ist das immer eine Frage der Gene, Erbkrankheiten, möglichen fehlbildungen etc. "Normale" Hauskatzen sind ja meistens sowieso irgendwelche Wald und Wiesen Kätzchen - ich wäre sehr vorsichtig was das paaren da angeht. Außerdem dürfen die rassekatzen gar keine Kitten bekommen (jedenfalls in den meisten Fällen!) und man hat auch einen entsprechenden Wisch dazu unterschrieben.

Jeder sollte solche unsinnigen Vermehrungen lassen, es gibt genug heimatlose Kätzchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lillybonnycally
31.03.2016, 23:14

Danke für die hilfreiche Antwort war mir im Bereich 'Gene, Erbkrankheiten, usw..' nicht so sicher. :)

0
Kommentar von maxi6
01.04.2016, 04:19

Sowas in der Richtung wollte ich auch gerade schreiben. Danke, dass Du es für mich getan hast.

Ich bin der gleichen Meinung und würde mir sowas lieber öfter als einmal überlegen, denn bei einer Paarung kommt es ja nicht nur auf die Gene von Katze und Kater an, sondern es spielen auch noch die Gene der Grosseltern mit, die ja meist nicht mal bekannt sind.

0

ob man einen Stubentiger mit zb. einer Siamkatze paaren kann?

kann man, sollte man aber zu verhindern wissen!

Es gibt ja schon genug Katzen, die Tierheime sind voll, weil die Nachfrage niicht groß ist. Wo sollen die Katzen denn alle hin?

Außerdem weiß man nicht wie gesund die Elterntiere sind und ob die Verpaarung passt. Mißbildungen können auch vorkommen!

Aussehen tun diese Mischlinge wie Katzen in wohl auch unterschiedlichen Farben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lillybonnycally
31.03.2016, 23:19

Danke für die Antwort. Ich möchte natürlich Nachwuchs mit Mißbildungen vermeiden, da ich im Gebiet züchten kein Experte bin. :)

0

Klar kann man, fragt sich nur, wozu das gut sein soll.

Die Mischung kann ganz unterschiedlich ausfallen, jeder Welpe kann anders aussehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich geht das... Mischung aus beidem?! Wie sähen denn deine Kinder aus wenn du dich mit einer Person aus einem anderen Land "" Paaren"" würdest lol

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich geht das. Wie sonst sollen denn "Mischlinge" entstehen? Wie die Kätzchen dann aussehen, kann aber keiner vorhersagen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lillybonnycally
31.03.2016, 23:06

Ja stimmt hab ich nicht dran gedacht. Nur dachte mir das die babys oder einiege vielleicht nicht gesund auf die welt kommen könnten..

0

Klar geht das😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieos wollte man nicht oder kannst du dich mit Afrikanern nicht Paaren ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?