Kann man Pakete anonym versenden?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Alki1024,

es gibt Möglichkeiten, Post oder Packete anonym zu empfangen oder auch zu senden. Ist man pfiffig, ist es fast kostenlos... andernfalls einfach mal anschreiben:

misterti@freenet.de

Hi,

bei versicherten Sendungen wie Pakete und Einschreiben muss ein Absender angegeben sein!
Da viele Mitarbeiter in den Post-Partner-Filialen das aber nicht wissen kann es sein das Du es auch ohne angabe eines Absenders verschicken kannst.
Briefe, Warensendungen und Päckchen kann man auch ohne Angabe eines Absenders verschicken.

Solltest Du aber nicht; denn wenn es Probleme gibt, der Emfpänger die Sendung nicht annimmt (machen einige nicht wenn kein Absender drauf steht) oder sie (sofern beanachrichtigt) nicht in der Filiale abholt, dann bekommst Du das Paket nicht zurück!

Gruß

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

du kannst gerne einen fakenamen raufschreiben, wenn das paket aber z.b. nicht angenommen wird ( weil absender nicht bekannt ) bekommst du es auch nicht wieder weil ja der richtige absender fehlt

Schauen die im Melderegister oder was?

0
@ExAlki1024

nein, natürlich nicht. aber das paket schwirrt im nirwana wenn es nicht angenommen wird. ich z.b. nehme kein paket an dessen absender ich nicht kenne

0

Ja, den Absender weglassen...

Was möchtest Du wissen?