Kann man mit wasserfester Wimperntusche schlafen gehen?

7 Antworten

Ja man kann mit wasserfesten Wimperntusche schlafen gehen, aber das empfehle ich dir nicht weil deine Wimpern abbrechen können
Am besten ist es sich immer abzuschmincken weil deine Haut und Wimpern wegen der schminke nicht atmen können und es so zu unreinheuten kommt und deine Wimpern werden schwächer
Ich glaube wenn du dich einmal in abschminkst ist es halt so schlimm
In der Drogerie (DM) gibt es sehr viele verschiedene Augenmakeup Entferner und für wasserfesteschminke ist abschmink Zeug mit Öl am besten
Man macht die Flüssigkeit auf ein wattepett und reibt vorsichtig das Auge
Ich weiss nicht wie alt du bist aber ich glaube du bist noch nicht reif genug um dich zu schminken rede am besten mit deiner Mama sie weiss bestimmt wie man sich abschmink

Danke aber ganz ehrlich, ich bin alt genug um mich zu schminken. Du weißt nicht wie alt ich bin.. ich hatte halt nur keine Lust zu googlen wow sorry

1

Ich schminke meine wasserfeste Mascara, die echt bombenfest hält und sich nicht leicht entfernen lässt mit Kokosnussöl ab und das klappt sehr gut und ist bisher das einzige was so gut geklappt hat und nebenbei pflegt das die Wimpern.

Mit Kosmetiktüchern (feucht) oder spezieller Öllösung. Wenn du das nicht weißt, bist du vielleicht ein wenig zu jung zum schminken?

Im schlimmsten Fall brechen Dir die Wimpern ab, wenn man die Tusche nicht regelmäßig entfernt.

Es gibt speziellen Make-up Entferner für die Wimpern.

Oder man tuscht sich gar nicht die Wimpern, dann hat man das Problem nicht.

Ist sicher nicht das Gesündeste, aber geht sicher.

Was möchtest Du wissen?