kann man mit note 5 in mathe, sowie 5 in geschichte sitzenbleiben? realschule 7.klasse

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja weil mit 2 Fünfen bleibt man sitzen vll ist das auch nur wenn man 2 Fünfen in Hauptfächern hat aber wenn du nicht ausgleichen kannst bleibst du defenetiv sitzen

Wenn es um die Halbjahresinformation geht sind deine Noten ob zu versetzt wirst oder nicht SCh.... egal. Es soll dir und deinen Eltern bloß deinen Stand zeigen. Gute Noten sind darauf eigentlich nur Dekoration. Wie heißt es so schön abgerechnet wird zum Schluss. Du solltest bis zum Schuljahresende versuchen deine Noten einiger Maßen in Ordnung zu bringen vor allem solltest du dich hinter MAthe klemmen denn dort erhälst du die Grundlagen für die nächsten Jahre wenn du in GEschichte nicht alles ganz verstanden hast ist das für die kommenden JAhre weniger schlimm. Da du den ganzen Stoff für die LKs in dem Schuljahr lernst in MAthe wird jedoch mehr Grundwissen vorrausgetzt und du wirst auch nicht drum herum kommen irgendwann wirst du es lernen müssen und warum nicht gleich bessere Noten bekommen.

  • Kernfach Mathe (5) ist ausgeglichen durch die Kernfächer Deutsch (3) und Englisch (3)
  • Nebenfach Geschichte (5) wäre ausgleichbar durch (1) oder (2) oder (3+3) in schriftlichen Fächern (alle Fächer außer Sport, Kunst und Musik)

  • Wenn du beide Fünfen ausgleichen kanst, wirst du versetzt.
  • Ebenfalls wirst du versetzt, wenn wenigstens einer der Fünfen zur Vier wird.
  • Sonst kommt es zur Nachprüfung, wahlweise in Mathe oder Geschichte.

Was möchtest Du wissen?