Kann man mit jemanden zusammen sein obwohl man sich noch nie gesehen hat?

12 Antworten

Was meinst du? Einen Internetfreund? Mit dem man "geht"? Irgendwie eine schräge Idee... Aber, herrjeh, schräge Ideen machen letztlich die Welt bunter..., bleiben aber auch schräg... :-)

Doch finde ich schon. Das ist dann eben eine Fernbeziehung der besonderen Art. Oder meinst du, dass man noch nichtmal Bilder des anderen gesehen hat?, weil dann ist das keine wirkliche Beziehung. Man kann sich auch in jemanden verlieben, den man noch nie real gesehen hat. Also sage ich "ja" :)

Man kann sich sehr zu jemandem hingezogen fühlen, auch wenn man ihn noch nie gesehen hat. Das geht zum Beispiel über das geschriebene Wort, eine Stimme, falls man schon mal telefoniert hat oder weil man sich sehr genau vorstellt, wie derjenige aussieht.

Dann kann man sich wünschen, mit demjenigen zusammen zu sein. Aber so richtig zusammen, also so, was man allgemein darunter versteht, ist es nicht wirklich.

Eine Freundin von mir führt eine Fernbeziehung. Sie hat ihren Freund aber noch nie gesehen. Ich find ja, dass sowas nicht lange hält. Denn ich muss meinen "Typen" alle paar Tage sehen, ohne durchzudrehen. Und sie habens auch nicht einfach. Aber solange man selbst dran glaubt und glücklich ist, wieso nicht :)

Nein, weil du nicht weist ob die Person dir nur etwas vor Macht oder wirklich so ist.

Was möchtest Du wissen?