Kann man mit JavaScript Spiele programmieren?

5 Antworten

Wenn du Programmieren lernen möchtest würde Ich dir empfehlen erst einmal einfachere Programmiersprachen zu lernen, weil die sich wenn du eine verstehst am ende zum Größtenteils eh ähneln und du dann besser mit der anderen klar kommst.

Kannst aber auch erst mit Batch anfangen ist von Windows :)

Ja, das kannst du.

Neben verschiedenen 3D-Render-Bibliotheken (ThreeJS, BabylonJS, usw. ...) gibt es Bibliotheken oder Engines (PlayCanvas, Phaser, KiwiJS, MelonJS, PixiJS, ...), die die Entwicklung von Browserspielen ermöglichen. Auch außerhalb des Browsers wird JavaScript von manchen Game Engines für das Skripting verwendet.

Wie lange so etwas dauert, ist von zu vielen Faktoren abhängig, als dass man das anständig schätzen könnte. So hängt es z.B. von dir ab (Motivation, Können/Kenntnisse, Zeit), dem Ausmaß des Projektes (Features, etc.) sowie seiner Planung.

Ja man kann mit JavaScript Spiele Programmieren. Man benötigt zusätzlich aber auch noch andere Sprachen.

Für umfangreichere Projekte, wie Clash of Clans oder so, würde ich aber kein JavaScript nutzen, da man dies meist mit anderen Sprachen mit weniger Aufwand realisieren kann.

Meinst du mit "anderen Sprachen" HTML unf CSS? Abgesehen davon reicht Javascript alleine völlig aus. Das habe ich selbst schon mal ausprobiert und mit ThreeJS ein 3D-Damespiel für den Browser programmiert. Das war weder besonders schwierig, noch umfangreich.

Ich stimme dir aber zu, dass für aufwendigere Spiele wie z.B. Clash of Clans andere Programmiersprachen besser geeignet sein dürften.

1
@VeryBestAnswers

Ja ich meinte HTML und CSS, je nachdem auch noch SQL.

Serverseitig kann man mit Node.js ja auch JavaScript nutzen.

0
  1. Ja kann man.
  2. Für einen erfahrenen Entwickler dauert es 1 Woche, wenn das Konzept steht

Wenn CookieClicker geht, kann man bestimmt auch noch andere Sachen machen.

Was möchtest Du wissen?