7-Zip ist ein kostenfreies Programm mit dem man ZIP-Dateien (und auch andere Dateiformate) erstellen und auch auspacken kann.

Aktuelle Windows Versionen sind aber auch schon von sich aus in der Lage ZIP-Dateien zu öffnen. Hier dann z.B. einfach den Inhalt kopieren und außerhalb der ZIP-Dateie in einen Ordner einfügen oder einfach einen Rechtsklick auf die ZIP-Datei machen und "Alle extrahieren…" auswählen.

...zur Antwort

Die kostenfreien Angeboten finanzieren sich halt mit Werbung.

Kostenfrei und legal:
Crunchyroll, Netzkino, ProSieben MAXX / Joyn, RTL+ (ehemals TVNow, Webseite), Wakanim (Wird in Crunchyroll integriert)

Kostenpflichtig und legal:
Amazon Prime Video, Animax, Aniverse (Amazon Prime Video Channel), Crunchyroll (Premium), HIDIVE, Joyn (Premium), Netflix, Rakuten TV, RTL+ (ehemals TVNow, Premium, App), Steam, Wakanim (Premium, wird in Crunchyroll integriert)

...zur Antwort

Die alte Frau ist Ultear. Nach der Anwendung ihrer Magie ist die extrem gealtert, weshalb Jellal und Meredy sie auch nicht erkennen als sie ihnen den Brief überreicht.

Grey erkennt sie wieder und weint darüber das sie sich genauso wie ihre Mutter geopfert hat um unter anderen ihn zu retten.

Ich würde ihre Haarfabe aber nicht als rosa bezeichnen.

...zur Antwort

Die Serien die bisher gratis angeboten werden wird man voraussichtlich auch weiter gratis mit Werbung gucken können.

Neue dazukommende Anime werden aber weitgehend nur noch für Premium Nutzer angeboten werden.
Episoden von bestimmten neue Simulcast Titeln wird man auch zweitweise ohne Premium gucken können.

So kann man in der aktuellen Anime Season bei 8 Simulcast Anime die ersten drei Episoden gratis gucken, während die restlichen Episoden Premium voraussetzen. Ab dem 31. Mai sollen dann auch diese ersten drei Episoden nur noch mit Premium abrufbar sein.
Genaueres kannst du im FAQ von Crunchyroll nachlesen.
https://help.crunchyroll.com/hc/de/articles/4962816171412-%C3%84nderungen-an-unserem-werbefinanzierten-Angebot

...zur Antwort

Ist an sich egal in welchem Ordner Programme/Spiele bei der Installation gespeichert werden.

Die Ordner Programme und Programme (x86) werden halt standardmäßig genutzt um 32bit und 64bit Anwendungen zu trennen.

...zur Antwort

Die Staffel 2 adaptiert den Manga bis Kapitel 97, welches das letzte Kapitel aus Band 11 ist.
https://kimetsu-no-yaiba.fandom.com/wiki/Episode_44

Weiter geht es dann mit Band 12.

Der »Swordsmith Village Arc«, welcher in Staffel 3 adaptiert werden soll, würde ansonsten ab Kapitel 100 beginnen, auch in Band 12.
https://kimetsu-no-yaiba.fandom.com/wiki/Swordsmith_Village_Arc

...zur Antwort

Weil sich Blizzard eben so entschieden hat.

Es gibt halt noch Spielmechaniken und Erfolge die das Herz von Azeroth benötigen und neue Spieler starten im Normalfall mit dem Content von BfA, wo sie das Herz ja auch erhalten.
In den Shadowlands Gebieten wurde die Effekte ja hingegen deaktiviert.

Des weiteren gibt es auch aus den älteren Erweiterungen noch gute Ausrüstung die man z.B. in den Zeitwanderungs-Dungeons/Raids nutzen kann wie den legendären Ring aus WoD oder die legendären Waffen.

Bei den Artefaktwaffen aus Legion wurde hingehe der Skill-Tree deaktiviert, da manche der Mechaniken durch die Überarbeitung der Klassen-Skills beispielsweise in die normalen Skills übernommen wurden oder andere Skills entfallen sind.
Andere Aspekte der Artefaktwaffen wie die freischaltbaren Skins oder die Möglichkeit das ItemLevel zu erhöhen sind ja auch noch weiterhin aktiv, so dass man die Waffen auch weiterhin nutzen kann.

Auch die Ordenshallen (Legion) oder Garnisons (WoD) Bonis sind weiterhin in den entsprechenden Gebieten aktiv.

Ich finde es daher nicht problematisch, dass man das Herz von Azeroth weiterhin in den alten Gebieten nutzen kann.

...zur Antwort

Die Sprechblase mit den Gänsefüßchen bedeutet, dass jemand gerade eine Antwort oder Kommentar schreibt, bzw. sich in dem Textfeld dafür befindet.

Der Herz bedeutet, dass jemand eine positive Bewertung gegeben hat (Danke, Hilfreich)

Das "!*#ø" bedeutet, dass jemand einen Beitrag als "Nicht hilfreich" bewertet hat.

...zur Antwort

Bei einer nicht festen/dynamischen IP-Adresse bekommt das Gerät/der Anschluss immer wieder eine andere IP-Adresse aus einem Adresspool zugewiesen.
Die IP-Adresse ändert sich also wenn man z.B. das Gerät neu startet oder auch nach einer gewissen Zeitspanne.

Bei einer festen IP-Adresse bekommt das Gerät/der Anschluss immer die gleiche IP-Adresse zugewiesen.

...zur Antwort

Attack on Titan: Final Season, Part 3 (Staffel 4, Part 3) soll 2023 erscheinen, dieser Teil wird die Handlung dann auch abschließen.
https://www.anime2you.de/news/558195/attack-on-titan-final-season-part-3-angekuendigt/

...zur Antwort

Eine Staffel mit aktuell 249 Episoden und in der Regel erscheint jede Woche eine weitere Episode.
Außerhalb Japans wird diese aber in weitere Staffeln unterteilt. Wie viele das jeweils sind ist aber abweichend.

Legal kannst du Boruto bei bei TVNow/RTL+, Netflix, Amazon Prime Video, Crunchyroll oder als DVD/Blu-ray gucken.

  • https://www.netflix.com/title/81080523 (Abo; bis Episode 102)
  • https://www.tvnow.de/serien/boruto-naruto-next-generations-18801 (kostenfrei; bis Episode 102)
  • https://www.amazon.de/dp/B07ZWW42ZZ/ (kostenpflichtig; bis Episode 92)
  • https://www.crunchyroll.com/boruto-naruto-next-generations (kostenfrei; nur mit Untertiteln)
...zur Antwort

Legal nur auf Blu-ray möglich.
Das erste Volume ist schon im Handel und das zweite kommt am 16. Juni 2022 in den Handel.

Als Stream wird der Anime nur mit Untertiteln bei Crunchyroll und Wakanim angeboten.

...zur Antwort

Du musst es zum einen in einem Dateiformat speichern, welches Transparenz im Bild erlaubt, z.B. png.

Ansonsten öffnest du das Bild, markierst den schwarzen Bereich (das geht z.B. mit dem Zauberstab Tool welches viele Programme bieten). Zum Schluss schneidest du den schwarzen Bereich aus und speicherst das Bild.

Hier in dem Video zeige ich die Vorgehensweise mit dem Programm Paint.NET
https://www.youtube.com/watch?v=P2EN--7PoRI

...zur Antwort

Ja man kann auch jetzt noch gut anfangen und aufholen.

Mit jeder großen Erweiterung wird das Maximal-Level angehoben, wodurch alle Spieler ausrüstungstechnisch wieder auf dem gleichen Stand anfangen.

Aber auch innerhalb der Erweiterungen werden dann immer wieder Möglichkeiten eingeführt um schnell an eine gute aktuelle Ausrüstung zu kommen, so dass man dann den aktuellen Content spielen kann.
Mit Zugang auf den aktuellen (Raid, PvP, etc.) Content kann man dann auch ausrüstungstechnisch zu den anderen Spielern aufschließen.

Was die Erfahrung betrifft sind langjährige Spieler natürlich erstmal im Vorteil, da diese bestimmte Mechaniken oder Taktiken schon kennen.
Wenn man etwas Zeit investiert kann man dies aber auch nach und nach lernen.

...zur Antwort