Kann man mit der Kawasaki z800 48ps Wheelies machen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fahre selber die z800 und ja es ist möglich

  1. gang rein .... 45km/h .... Kupplung ziehen... Vollgas... Kupplung springen lassen und das Rad ist oben.. Taste dich vorsichtig heran ... ob es gut für die Kupplung ist bezweifle ich... aber ich mache es selber ... die 300€ für die Kupplung wenn sie mal im arsch ist wird es schon wert sein :)

Das ist doch ganz klar wen man dir 58% deiner Lunge wegnimmt dann rennst Du auch nicht lange und auch nicht weit, so ist das mit dem Bike 58 % an Leistung fehlt bei dem Gewicht von 230 Kilo plus Fahrer was soll da kommen  . 

Da ist jeder 20 PS Bock besser und spritziger als der Alte Opa auch wen das Ding 1 Jahr alt ist mit 48 PS . 

Und wen die Drossel raus ist bekommt er einen Herzinfarkt weil dann sofort mit  Vollgas losgeht  und das überlebt der Motor nie lange der muss  ganz neu eingefahren werden den mit den 48 kann er ja gar nicht eingefahren sein .

Und lern erst mal fahren bevor man so was versucht die Zeit auf der 125er Kiste vergesse mal ganz schnell die kann man nicht  als Zeit auf einen Motorrad nennen das ist nur Spielzeug gegen 50 und mehr PS .  

So ein Quatsch habe ich schon lange nicht mehr gelesen!
Die z800/z800e macht wheelies und das ohne Probleme auch mit 48 PS

Zum Thema nicht eingefahren, dir ist hoffentlich bewusst das der Motor sämtliche Tsd Kilometer auf dem Prüfstand gelaufen ist und ja, auch unter voll Last

0

Physikalisch möglich ist es. Bis du die Balance hast wird's aber eine Weile dauern.

Was möchtest Du wissen?