Kann man jede beliebige Creme ,wie die von doktor oetker für den kuchen benutzen?

5 Antworten

Normalerweise kann man auch jede andere Kreme zum füllen nehmen, man sollte nur darauf achten, das sie nicht zu dünn wird und verläuft. Deswegen dann evtl. die Flüssigkeitszufuhr etwas verringern und schon klappt es...gutes Gelingen :-)

Ich würde eine Schokosahnecreme machen:

Dazu einfach 200g Sahne erhitzen und 200g Kuvertüre darin zum Schmelzen bringen. (Vielleicht auch doppelte Menge, kommt drauf an wie dick du die Creme willst) Abkühlen lassen, am besten über Nacht im Kühlschrank. Am nächsten Tag dann den Kuchen backen und abkühlen lassen, Schokosahne aufschlagen und auf den Boden streichen ;)

Meine "Vorschreiberinnen" haben dir ja bereits eine Alternative aufgezeigt. Aber um auf deine Frage nach industrieller Creme einzugehen:

Paradiescreme von Dr. Oetker kann man, statt wie angegeben mit Milch, für solche Fälle mit Sahne aufschlagen. 1 Päckchen Paradiescreme - in diesem Falle Schoko, lecker wenn man mag auch Pfefferminz, mit 2 x 200 ml Schlagsahne aufschlagen. Die Creme hat dann ausreichend Stand zum Füllen von Torten.

Ich liebe da die Paradiescreme Vanille zum Füllen von Bienenstich. Gut, ich weiß dass das nicht wirklich professionell ist, worauf ich sonst immer besonderen Wert lege, aber der Mensch muss auch Laster haben ....... sonst ist es langweilig.

Und wenn Du eine Schokobuttercreme machst?! Einen Schokopuddig kochen und 250g Butter einrühren. Ich würde den Pudding abends kochen...mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich keine Haut bildet. Die Butter aus dem Kühlschrank nehmen und am nächsten Morgen hat beides die gleiche Zimmertemperatur...ober wäre Dir das zu "mächtig"?

Danke für die ganzen Antworten :D Ich würde ja gerne eine mit der hilfreichsten Antwort auszeichnen, fand aber alle sehr hilfreich.... ^^ außerdem hatte ich keine zeit mehr und hab den kuchen dann einfach so gelassen, aber das nächste mal probiere ich eine von den ganzen varianten aus

Was möchtest Du wissen?