Kann man im Halbjahr von einem Gymnasium auf eine Berufsschule wechseln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wäre schon ein Schritt mit erheblichen Konsequenzen, die Du jetzt vielleicht noch nicht ganz überblickst. Vielleicht habt ihr einen Sozialarbeiter an Eurer Schule ? Das wäre erstmal der richtige Ansprechpartner.

Sonst kannst Du auch völlig unverbindlich und anonym bei der "Nummer Gegen Kummer" anrufen:

https://www.nummergegenkummer.de/?id=/de/index/kinder_und_jugendtelefon.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du wechseln möchtest, dann frage direkt bei dieser Berufsschule nach, ob es für dich möglich ist. Was du möglicherweise nachholen musst, usf.
Wünsche dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist aus der Ferne nicht einfach zu beantworten. Suche dir eine passende Berufsschule in deiner Gegend (Homepage) und erkundige dich dort beim Schulleiter. Der kann dich auch gleich über die Anforderungen informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um die Berufsschule besuchen zu können, brauchst du einen Ausbildungsplatz.
Hast du den?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?