Kann ich in der 9. Klasse von der Realschule aufs Gymnasium wechseln?

4 Antworten

dazu musst du schon sehr gut sein, im halbjahr kann man wechseln ist aber nicht so gut für dich glaub ich, denn bei g8 ist das sehr kompliziert, da sie in der zeit schon viel viel mehr stoff durchgenommen haben

Bin auch aus nrw.. hmm also ich kenn das so das man nach der 10 ..quali braucht.. um auf Gymnasium zu kommen..und das mit dem 1.halbjahrzeugniss anmelden.. und wiederholst dann die 10 dort 9klasse..musst du glaub alles 2/3 haben ein zwei vieren gehen denke mal auch..und musst dann sowieso doe 9 wiederholen dort.. und anmelden tut man immer mit dem 1halbjahr zeugniss..frag am besten jz dchon nach an den Gymnasien berate dich von deiner schule und an Gymnasien ansonsten..viel Glück

OK vielen Dank ! warscheinlich ist es besser wenn ich eine klasse wiederhole.

0

Ich gehe auf ein niedersächsisches Internats-Gymnasium und bei uns kommen in nahezu jeder Klassenstufe Leute (vor allem von den Inseln) aus Real- oder Gesamtschule dazu.

Aber für Genaueres kannst du ja einfach mal bei der Verwaltung nachfragen.

Ich lebe in schleswig holstein . geht das dort auch...ohne eine klasse zu wiederholen?

Was möchtest Du wissen?