Kann man hochwertiges Porzellan auch in der Spülmaschine waschen?

8 Antworten

Es kommt darauf, wenn es handbemalt ist, würde ich es nicht in die Spülmaschine geben. Ist es bemaltes Porzellan von z.B. Villeroy & Boch, dann ist es Kupferdruck-Unterglasurdekor, ( steht auch meistens spülmaschinenfest drauf) und dann kann man es unbedenklich tun. Aber abgesehen davon würde ich hochwertiges handbemaltes Porzellan ohnehin nicht täglich, sondern nur zu besonders festlichen Gelegenheit benützen und dann wasche ich es auch gerne mit der Hand ab.

Bodenmarke V & B  - (Haushalt, Ratgeber, Spuelmaschine)

Ein wertvolles altes Porzellan gehört nicht in die Spülmaschine - besonders anfällig ist ein empfindlicher Goldrand oder Porzellan mit Aufglasurdekor. Soweit Ihr Porzellan also nicht als "spülmaschinenfest" gekennzeichnet ist, empfehlen wir die Antiquitäten entsprechend vorsichtig zu behandeln und von Hand zu spülen. Hierbei keine Scheuermittel, harte Schwämme oder dergleichen verwenden.

http://www.besteck-und-porzellan.de/service/pflegetipps.php

Erkundige dich ob dein Geschirr Spülmaschinenfest ist. Fast jede Spülmaschine hat heute mehrere Programme. Nimm das mit der niedrigsten Temperatur.

Höre auf Deine Mutter. Du wirst es schon mit der Hand waschen müssen, damit Du noch lange Freude daran hast.

Wenn es so Hochwertig ist,dan halt dich an den Rat deiner Mutter.

Was möchtest Du wissen?