Kann man heutzutage als Student ohne Computer überleben?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Schnell auf PC/Laptop sparen! 78%
andere Meinung/Vorschlag 15%
Kein Problem, iPhone genügt 5%

17 Antworten

Schnell auf PC/Laptop sparen!

also bei uns an der uni ist ein rechner ein muss. du kannst zwar auch in der uni an die pcs und dir die sachen dort ausdrucken, aber für bestimmte fächer, vor allem wenn du auch irgendwann mal nach hause willst und nicht alles hausaufgaben und so in der uni erledigen willst, musst du dir wirklich einen laptop anschaffen. das kann sonst ganz schnell ziemlich nervig werden. ich hatte auch mal eine zeit lang meinen rechner kaputt und bin nachher mit dem ausdrucken von skripten und dergleichen überhaupt nicht mehr hinterher gekommen...

Schnell auf PC/Laptop sparen!

Also, eingentlich ist ein Computer schon unerlässlich. Ich jedenfalls würde mich ohne kaum organisiert bekommen. Du studierst in Bonn, richtig? Dann kannst du aber zumindest für den Moment auf die öffentlichen Computer im HRZ in der Wegeler Straße zurückgreifen. Ist nur in sofern lästig, als dass du dann an denen ihre Öffnungszeiten gebunden bist.

andere Meinung/Vorschlag

Ob Du sparen mußt, weiß ich nicht. Hol Dir ein Teil gebraucht, es sollte ein Schreibprogramm haben und internettauglich sein. Ohne überleben geht schon, einfacher ist es mit :) (... und 'nen Drucker brauchst Du auch! :) ... Geht ja im Studium nicht unbedingt nur um die Erreichbarkeit... :) ... Viel Spaß in der neuen Wohnung wünscht Dir das Beutelkind!

panica 01.10.2010, 22:06

Danke dir :)

0
andere Meinung/Vorschlag

Ein eigener PC/Laptop ist auf jeden Fall am praktischsten, aber die meisten Unis haben Computerräume, die die Studenten nutzen können und auf denen alle relevanten Programme installiert sind. Nachteile: Erstens sind sie nur zu bestimmten Zeiten zugänglich (also zum Beispiel nicht nachts oder sonntags), zweitens sind häufig schon alle Computer besetzt.

Schnell auf PC/Laptop sparen!

Da heute so viel in der Schule, Gymnasium, Uni, ....usw. mit PC gemacht wird, würde ich mir einen Lapi zu legen. Da kannst Du viele wichtigen Sachen speichern, und abrufen, wann Du möchtest. Am Schul- PC kannst Du nur zu bestimmten Zeiten ran und musst vlt. sogar warten, bis Platz ist. Bei mir gibt es im Computerladen, schon gebrauchte Lapis für ca. 200,- €. Ein aufwändiges Spiel wird da vlt. nicht laufen, aber für den Schulgebrauch reicht er. Aber dann brauchst Du noch einen Internetanschluss! Ich bezahle im 1. Jahr 23,- und später 29,- € / Monat mit Telefon und Netz. Habe meinen Antennenanbieter genommen! Alle Leute in den Genossenschaftshäusern, wo ich wohne gucken, Kabel Deutschland! Oder schau mal bei dem "großen" Netz- Anbieter von Gebraucht- und Neu- Sachen! :-)

Schnell auf PC/Laptop sparen!

Es gibt zwar in den Universitäten Internetzugänge, aber es ist meines Erachtens von äußerster Wichtigkeit, dass man auch zuhause Internet hat.

Man muss mit anderen Studenten Informationen, Daten und Dokumente austauschen können, selbst Recherchen anstellen und auch Texte verfassen. All das ist ohne eigenen PC ganricht oder nur schwer möglich.

Schnell auf PC/Laptop sparen!

Warscheinlich kann man ohne überleben aber zur Sicherheit würde ich einen besorgen. Wär doch blöd, wenn du Probleme deswegen im Studium bekommst...

du wirst nicht sterben, wenn du keinen pc hast, aber ich denke, du wirst desöfteren einen brauchen ... und da die dinger ja auch nicht mehr so teuer sind, solltest du doch in erwägung ziehen, dir einen anzuschaffen ... :o)

Schnell auf PC/Laptop sparen!

Also an meiner Uni hat man ohne Internet keine Chance mehr! Das heisst dann einfach immer "das Material und Infos findet ihr online"

Schnell auf PC/Laptop sparen!

In der heutigen Zeit hat das Internet eine unergründliche Bedeutung. Wir können uns alle dem Fortschritt nicht entziehen.

Wer das Internet nutzt, kennt schnell die Vorteile, die es bietet.

Du bist noch jung und willst sicherlich im Leben zurecht kommen und etwas erreichen. Dann empfehle ich Dir, baldmöglich einen Computer zuzulegen.

Ich bin sicher, Du wirst es nicht bereuen.

Ich wünsche Dir für Deine Zukunft viel Erfolg.

panica 01.10.2010, 21:13

Danke :D

0
Schnell auf PC/Laptop sparen!

Ist schon wichtig, zusammen mit nem Internetanschluss, fürs Studium zum Lernen.

hättest du dich für wien entschieden, würden dir die dinger längst um die ohren fliegen .. aber du charmante findest in bonn sicher auch ein devotes männchen.. zumindest jeweils für ein paar wochen. alles gute.

panica 01.10.2010, 21:34

Hätte ich mich für Wien entschieden, hätte ich jeden Tag Angst, dir über den Weg zu laufen und Ärger zu bekommen :'D

0
Schmankerl 01.10.2010, 21:40
@panica

das klingt reif , seriös und fremdenverkehrsfördernd.

0
Schmankerl 02.10.2010, 08:02
@panica

den fremdenverkehr förderst du perfekt, reif und seriös kannst du noch üben. die neue stadt wird spass mit dir haben .. alles gute.

0
Schmankerl 08.10.2010, 19:21
@Entdeckung

bei dem curriculum vitae purzeln die passenden antworten nur so aus der feder. danke für das (relativ) späte kompliment.. servus

0
panica 13.10.2010, 14:13
@Schmankerl

Und ich hab die Antwort mal wieder nicht verstanden :D

0
Schnell auf PC/Laptop sparen!

Heutzutage ist ein Sechstklässler ohne PC aufgeschmissen, wieviel mehr dann Du als Studentin.

andere Meinung/Vorschlag

Ohne PC geht auf gar keinen Fall! Dein Studium ist mir persönlich dabei schnuppe, aber hier würdest Du mir schon fehlen. Also sowas, was ist das überhaupt für ne dumme Frage von nem schlauen Mädchen???

panica 05.10.2010, 18:52

Wie lieb von dir ;D aber ich hab doch auch ein iPhone, mit dem ich hier gerade schreibe :)

0
erweh 05.10.2010, 19:07
@panica

Mit sonem neumodschen Kram kenn ich mich nich aus. Sorry!

0
Kein Problem, iPhone genügt

Wenn was ist, ruf ich Dich an. Wenn Gegenden Evakuiert werden, dann erreichen sie Dich über Megaphon, dann musst Du nicht den PC mitschleppen, sondern nur das I-phone...also locker bleiben.

panica 01.10.2010, 22:03

Dann kann ja fast nichts schief gehn :D

0
jimmini 01.10.2010, 22:05
@panica

Doch! Du hast meine Nummer nicht, aber egal, ersatzweise 112 /110, falls mal Deinerseits was sein sollte...sorry, das war der Außendienst für Menschen und Häuserpflege...für Tiere hab ich grad keinen Notruf parat! google den mal fix und speicher ab. lg

0
panica 01.10.2010, 22:16
@jimmini

Dann überlass ich das einfach meinem Herrchen, kein Problem.

0
jimmini 01.10.2010, 22:18
@panica

A! Du hast n Herrchen? Mist! Ich hoffe es lässt die leine lang genug (wegen zur Uni kommen und einkaufen und so...)...wir müssen draußen bleiben!

0
panica 01.10.2010, 22:24
@jimmini

Ich darf frei laufen und kann auch bei Fuß :D bin so gut erzogen, dass die an der Uni ne Ausnahme machen. Und sogar bei Aldi darf ich rein!

0
jimmini 01.10.2010, 22:31
@panica

Stimmt! Hundefutter gibt's da auch. Aber Schatz, immer schon am Bordstein bleiben, nicht mitten auf dem Weg...bitte.

0
panica 01.10.2010, 22:41
@jimmini

:'D ich geh mal ins Bettchen...äh, Körbchen...

0

Kann man heutzutage als Student ohne Computer überleben?

<<

Ja kann man, schließlich sind Computer kein Nahrungsmittel.

Schnell auf PC/Laptop sparen!

Geld ausleihen ... und Lapi per Inet bestellen ... das Päckchen bringt dir dann der heißeste Schöne von Hermes

Was möchtest Du wissen?