Kann man Fleisch also z.b ein Großes Nackensteake in die Toilette schmeißen?

11 Antworten

Davon würde ich abraten, weil Du damit quasi Ratten in der Kanalisation "züchtest". Nahrungsmittelabfälle gehören in die Biotonne. Ein großes Nackensteak musst unter Umständen halt dick in Zeitungspapier einpacken, weil es ja wässrig ist - falls es in rohem Zustand ist...

Essensreste gehören in die Biotonne oder in den Restmüll. 

Das Fleisch wir die Toilette verstopfen und zudem Ratten anlocken.

Speisereste haben im Abfluss der Toilette recht wenig zu suchen. Einerseits muss die Kläranlage diese festen Stoffe hinterher wieder mit großem Aufwand raus holen, was deren Aufgabe nicht unbedingt vereinfacht.

Andererseits leben in der Kanalisation bereits genug Ratten, die sich über solche Abfälle mehr als freuen!

Was möchtest Du wissen?