Kann man einen muffin in der Mikrowelle aufwärmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es klappt, nur nicht volle Pulle und nicht lange. Max. 30 Sek.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seeteufel
30.04.2016, 11:49

Danke für das Sternchen. Guten Appetit wünscht der Seeteufel!

0

Hallo

der wird leider sehr trocken, die Mikrowelle bringt das Wasser im Produkt zum schwingen (Reibung erzeugt wärme) 

befeuchte ihn vorher kurz (halbe sekunde unter Wasser) oder stell eine Tasse Wasser mit in die Mikro. 

°LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von almazfan
12.03.2016, 16:13

hab ihn auf einen Teller gestellt. Ich muss sagen der muffin ist sehr weich geworden. Vielleicht auch Wegen der Schokolade darin

0

Du kannst wirklich alles in der Mikrowelle warm machen, nur nicht kochen/backen. Allerdings musst du achten, dass der Teller nicht aus Papier oder Plastik ist - sonst schmilzt er.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von almazfan
12.03.2016, 16:15

Ich hab mal Kartoffeln in der Mikrowelle gekocht. Etwas Wasser und in eine Schüssel und in die Mikrowelle. klappt auch 😀

0

Was möchtest Du wissen?