normale muffins in der mikrowelle backen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja das geht, die Garleistung hängt aber von der Mikrowellen-Leistung ab, einfach mal etwas experimentieren, oder ein 3 Minuten-Rezept nehmen, schau mal:

Pro Tasse:

4 EL Mehl 4 EL Zucker 1 Ei 3 EL Öl 3 EL Milch Prise Salz

3-4 Min in die Mikrowelle

Das ist dass Grundrezept! du kannst alles hinzufügen was du willst!

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20110112102545AAsimjY

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht nur wenn du zusätzlich noch Heissluft hast. Mikrowelle ist nicht unbedingt zum garen gedacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das was mikrowellenmuffins heisst, ist eher ein souffleteig.

normale muffinrezepte eignen sich da nicht dafür

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

manche mikrowellen lassen sich aber auch als Ofen benutzen. Zwar nicht Heißluft aber iwie anders. (Ober/Unterhitze oder iwas anderes). Musst du halt gucken, was mit deiner mikrowelle so geht :D Hauptsache keine Metallförmchen XD LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?