Kann man eine zweispanner Shetty kutsche selber bauen ?

3 Antworten

Das kann man machen, wenn man handwerklich begabt ist und sich sehr gut mit den Anforderungen auskennt. Allerdings ist eine gute, selbstgebaute Kutsche ohne den Arbeitslohn nicht viel günstiger als eine gekaufte.

ja natürlich,

wenn du eine guten Karosseriebauer in der Familie hast , handwerklich beganbt bist, und jemanden hast , der sich mit den gesetzlichen Auflagen auskennt -

alle meine Sulkys/Kutschen waren Selbstbauten!  und stabil und verkehrssicher !

wir bauen einen Sulky demnächst wieder auf dem alten Rahmen neu auf.

also nicht vom laien selbstgebaut, sondern schon von "fachmenschen" oder?

0

nein, ausser du bist kutschenbauer.
bzw es kommt darauf an, wo du damit fahren willst. wenn du nur im eigenen garten fahren willst, kanst du das machen. ob das klug ist, ist eine andere frage.
willst du damit auf die straße brauchst du neben einem kutschschein ( wg versicherung) eine richtige kutsche, die eine "straßenzulassung"hat.
auf kutschen wirken bestimmte kräfte und wenn man die nicht kennt, ist es nicht klug, einfach "irgendwas zusammenzubasteln". das kann ziemlich schnell ziemlich böse enden...

Shetty mit 14 einfahren?

Hi. Kann man ein (Mini-) Shetty, was 14 Jahre alt ist "noch" einfahren oder sollte man das bei einem Shetty schon lieber im jüngeren Alter gemacht haben?

LG

...zur Frage

Kutsche fahren lernen Bremen?

Hallo, ich bin 14 und würde gerne mal "richtig" Kutsche fahren lernen. Ich bin zwar schon mit den Shettys eines bekannten ein paar mal gefahren, würde aber gerne in einen Verein, wo man von der Pike auf das Fahren erlernen kann. Aber gibt es in Bremen und Umgebung solche Vereine überhaupt? Kann man auch ohne eigenes Pferd Fahren lernen? Und was mich am meisten interessiert: Darf ich mit 14 das überhaupt schon machen? Würde mich echt freuen, wenn ich mit Fahren anfangen könnte, da ich aus verschiedenen Gründen nicht mehr reiten kann/darf. Würde mich über eure Antworten freuen!

LG

...zur Frage

Shetty-Kutsche fahren

Hallo, ich reite seit ca. 6 Jahren und habe seit mehreren Monaten ein Shetty als Pflegepony.

In der Reitabteilung, in der ich reite, gibt es auch eine kleine (also wirklich kleine) Kutsche. Sie hat zwei Bänke, auf die jeweils zwei Erwachsene oder zwei bis drei Kinder passen, und ist auch sonst sehr klein.

Der Zufall will es so, dass ausgerechnet mein Pflegepony das Kutschpony ist. Da es am Kutsche ziehen sichtlich mehr Spaß hat als am Reiten habe ich mir überlegt mal mit der kleinen Kutsche rauszufahren.

Gibt es dafür irgendwelche Altersgrenzen? Einen Führerschein braucht man für das kleine Wägelchen glaube ich nicht. Es sind auch schon minderjährige mir ihm rausgefahren.

Ich bin 12 Jahre alt, wäre aber bereit diese Verantwortung zu übernehmen. Ich müsste nur ca. 300 Meter unbefahrene Straße fahren, der Rest ist Feldweg.

Brauche ich dafür den Reiterpass? Dürfte ich wenn ich den Reiterpass habe auch alleine mit ihm rausfahren?

Danke schon mal im Voraus.

LG

...zur Frage

8 bzw. 9 Personen + Kutsche von einem Pferd/Pony ziehen lassen?

Hallo, mein 4 jähriger Sohn feiert nächstes Wochenende seinen 5. Geburtstag. Er hat 5 Freunde eingeladen. Wir wollen eine Schnitzeljagd machen, jedoch ist einer seiner Freunde gehbehindert, so dass wir uns überlegt haben, dass wir das Ganze mit der Kutsche machen.

Wir haben zwei Pferde. Einen Isländer und eine Quarter Horse Stute. Beide sind das Kutschefahren sowohl einzeln, als auch zusammen gewohnt.

Es werden maximal 9 Personen( mein Freund, unsere 1 jährige Tochter, unser Sohn, seine 5 Freunde(4 bzw. 5 Jahre alt) und ich) in der Kutsche sein.

Ein oder 2 Pferde?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?