Kann man eine Ausbildung nachholen per Abendschule?

3 Antworten

Es ist noch einfacher. Wenn ich das richtig rausgelesen habe arbeitest du in einer Steuerkanzlei evtl. sogar als steuerfachangestellte? Dann reicht es wenn du 4,5 Jahre (das 1,5 der regelausbildungszeit) nachweisen kannst, damit wirst du dann zur externen Prüfung zugelassen. Um diesen zu bestehen empfiehlt sich ein Prüfungsvorbereitungskurs in den Abendstunden, wird immer irgendwo angeboten. Geht aber auch ohne mit etwas "selbststudium".

Klar geht das ... 40 Studenwoche und am Abend in die Schule sitzen so war es bei mir mal der Fall.

Ja, wenn die Finanzfachschulen eine Abendschulausbildung anbieten.

eltern wollen mich raus schmeißen! aber nur wohin?

hallo ich bin 22 jahre meine eltern sind unzufrieden mit mir habe eine ausbildung abgebrochen und stehe da ohne nix,,habe gehört bis zum 25 lebensjahr müssen sie für mich sorgen! vlt liege ich da falsch, wenn sie mich rAUSgeschmissen habe wo muss ich hin?!! brauche unbedingt eure hilfe

...zur Frage

Ausbildung abgebrochen - kann ich im selben Betrieb nach einem Neuversuch fragen?

Hallo liebe Community,

Ich habe letztes Jahr aus persönlichen Gründen meine ausbildung abgebrochen. Der Beruf und die Arbeit hat mir sehr viel Spaß gemacht. Und auch mir den Kollegen habe ich mich sehr gut verstanden. Nun wollte ich frage ob es unnötig wäre da nochmal um eine Ausbildungstelle zu fragen. Ich war sehr fleißig, pünktlich und habe immer mit angepackt. Wie würdet ihr reagieren wenn ich nochmal fragen würde?

Vielen Dank!

...zur Frage

bei betrieb bewerben wo man ausbildung abgebrochen hat?

habe in diesem betrieb vor 4 jahre die ausbildung am 2. tag abgebrochen. ich war damals jung und dumm. habe dann einfach weiter normal gearbeitet.

kann ich mich da nochmals für die gleiche ausbildung bewerben oder ist der zug 100 % abgefahren?

...zur Frage

Welchen Beruf kann ich mir selbstständig beibringen?

Ich habe Hauptschulabschluss ohne Ausbildung. Schweißerlehrgang geht nicht weil ich dazu noch eine Ausbildung brauche um einen Job zu finden.

Es gibt natürlich Kurse aber die kosten ein haufen Geld.

Was fällt euch so ein ?

Bitte keine lustigen antworten wenn möglich. danke

...zur Frage

Kann das Arbeitsamt einem den Weg zu einem Wunsch-Job versperren?

Wir haben gestern folgendes Szenario von einer Bewerberin gehört:

Abschluss: Qualifizierender Hauptschulabschluss. Beruf A war der Traumberuf, ging vorerst nicht. Nach dem Schulabschluss hat sie sich beim Arbeitsamt gemeldet. Es folgte einige Zeit später eine Bewerbung auf Beruf A, sie wäre genommen worden. Das Arbeitsamt aber "untersagte" es, die Ausbildung zu Beruf A zu verfolgen und zwang die Bewerberin in einen anderen Beruf B bzw. in dessen Ausbildung.

Wir waren entsprechend verdutzt und fragten uns, ob so etwas möglich ist... Frage an die Experten, kann so eine Konstallation vorkommen?

...zur Frage

Soll ich mein Abitur während meiner Aubsildung nachholen?

Soll ich mein Abitur an einer Abendschule nachholen oder macht das kein Sinn... ? Ich bin im 2. Lehrjahr und überlege ob ich mein Abitur nachholen soll?

Ich würde gerne nach meiner Aubsildung studieren beispielsweise -BWL- einfach um auf dem Arbeitsmarkt später überleben zu können.

Wenn ich mit meiner Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation fertig bin würde ich gerne ungerne 3 jahre warten bis ich studieren kann!?! Muss man ohne Abitur mit Ausbildung überhaupt drei Jahre warten bis man studieren kann?

Wie finde ich heraus welche Studiengänge ich OHNE Abitur machen kann, mit meiner Ausbildung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?