Kann man ein tier Färben?

Pika - (Tiere, Hund, Katze) Tiger - (Tiere, Hund, Katze)

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, leider kann man das! Leute, die gern über ihr Tier Aufmerksamkeit bekommen möchten, tun das.

Bei dem "Tigerhund" hätte ich Angst, dass der abgeknallt wird, wenn ich mit dem hier in den Wäldern unterwegs wäre.

ob das alles nur fake ist.

Das wäre toll - isses aber net.

Die Bilder oben sind aber eindeutig mit Photoshop bearbeitet... (obwohl ich bei dem Tigerhund nicht mehr sicher bin, solänger ich ihn angucke. Aber die Katze ist auf jeden Fall ein Computerprodukt)

Aber stimme dir sonst zu. Tierhaar kann man färben. Das ist aber alles andere als gesund für das Tier und ist Tierquälerei.

0
@TalkingMoose

glaub das erste ist auch real gefärbt die schlitzaugen im Hintergrund sagen doch schon alles ^^

0

Ich glaub schon............

Unsere frühere Nachbarin hatte eine Katze und manchmal wenn sie sich die Haare gefärbt hat, hat die bisschen Farbe gelassen und der Katze auch auf dem Kopf die Haare auch gefärbt........... Aber des hat voll komisch ausgesehen...............

Der perversen Fantasie von Menschen ist leider keine Grenze gesetzt. Diese Dame hier ist sogar stolz drauf, mit ihrem armen Hund ständig irgendwelche unnützen Awards abzuräumen.

http://www.pinkcoyote.net/creativegrooming.html

Einfach nur entsetzlich, wobei ich gestehen muss, dass die Aufpepp-Bemühungen von manchen Leuten, die ihre Hunde auf irgendwelchen Rasseschauen vorführen, nicht viel besser ist, auch wenn da keine Farbe verwendet wird.

Jetzt wirfst du aber viel in einen Topf. Dir ist klar dass es keine richtigen Rassehunde mit Papieren mehr geben würde wenn es keine Hundeausstellungen mehr gebe? Hunde müssen auch irgendwo geprüft werden ob sie für die Zucht geeignet sind.

Was bringt es Rassestandards aufzustellen wenn nachher jeder sein eigenes Ding macht und mit Hunden züchtet die beispielweisen schlechte Hüften haben und dergleichen. Das ist für die Gesundheit nicht förderlich und zum Züchten von Hunden mit Papieren muss man auch einige Untersuchungen über seinen Hund ergehen lassen. Und noch was ich weiß nicht bei was für Rassen du schon auf Hundeaustellungen am Ring gestanden hast oder ob du selbst schon mit einem Hund auf einer Ausstellung warst, aber bei den meisten Rassen wird außer wachsen vor der Ausstellung, einige Haare die das Gesamtbild stören schneiden (beispielweisen an sollen die Pfoten der meisten Hunde nicht fransig aussehen), und brüsten nicht viel gemacht. Klar gibt es Rassen bei den Spray verwendet wird, aber dass sind nicht allzu viele, und ich glaube sogar dass es nicht erlaubt ist.

0

leider geht so etwas. habe schon Küken in allen farben gesehen. Die haben in dem Land immer die Kinder bekommen zum Spielen :-(

aber bei Küken ist es doch ´anders´ (nicht unbedingt besser...) oder? Wird da nicht das Fruchtwasser mit Lebensmittelfarbe gefärbt?

0

man kannleider schon aber für das Tier selbst ist es nicht gerade toll. ich finde so was völlig sinnlos. Genau so wie Hundemode oder Hundestyling und der ganze kram. ich finde das schon alles Tierquälerei. Warum sollte man Hunde oder Katzen das Fell färben oder irgendwelche lächerlichen Klamotten anziehen? oder auch Hunden irgend welche "frisuren" oder so ins Fell schneiden. das ist doch alles Blödsinn und für die Tiere auf keinen Fall angenehm.

Was möchtest Du wissen?